„Sherlock“: BBC veröffentlicht Startdatum und Trailer zur 4. Staffel

von

Am 1. Januar 2017 geht „Sherlock“ in die vierte Staffel. Dann strahlt die BBC die erste von drei neuen Episoden der Krimi-Reihe mit Benedict Cumberbatch und Martin Freeman aus. Zu den neuen Folgen ist nun auch ein weiterer Trailer erschienen, den Ihr Euch direkt hier anschauen könnt:

 

Der zuvor nur grob kommunizierte Staffelstart im Januar wurde nun also ganz konkret auf Neujahr festgesetzt. Wie gewohnt dürften wenige Tage später die weiteren Folgen ausgestrahlt werden. In Deutschland wird die ARD die synchronisierten Folgen wahrscheinlich wieder einige Monate später ausstrahlen.

Fraglich bleibt, wie es nach der vierten Staffel weitergeht. In einem Interview deutete Cumberbatch zuletzt an, dass es schwer werden würde, eine fünfte Staffel der Show zu realisieren. Aus diesem Grund seien die kommenden Folgen auch so gedreht, dass sie die Serie theoretisch abschließen könnten.

t:„Sherlock“: BBC veröffentlicht Startdatum und Trailer zur 4. Staffel


Der Schauspieler spricht bereits vor dem Start der vierten Staffel vom „Ende einer Ära“. Drei neue Episoden feiern im Januar 2017 Premiere.auf Musikexpress ansehen


11 große LGBTQI+ Hymnen, die ihr kennen müsst
Weiterlesen