So klingt es, wenn 1000 Musiker gleichzeitig „Seven Nation Army“ spielen

In der italienischen Stadt Cesena hat man wohl gefallen daran gefunden, im Internet viral zu gehen. Bereits im vergangenen Jahr trafen sich 1000 Fans der Foo Fighters, um die Band mit einem rekordverdächtigen Cover von „Learn to Fly“ für ein Konzert in die Stadt zu locken. Der Plan ging auf: Im November spielte die Band tatsächlich in Cesena.

Aus dem einmaligen Projekt scheint nun ein neues kollektives Hobby geworden zu sein. Denn die Rockin‘ 1000, wie sich die Musiker nennen, schicken nun ein weiteres Cover um die Welt. Nach den Foo Fighters sind nun The White Stripes und ihr „Seven Nation Army“ an der Reihe. Das Ergebnis könnt Ihr hier sehen und hören:

https://www.youtube.com/watch?v=lq8-lJlEnLI

Nach „Learn to Fly“ coverte die riesige Band ebenfalls „Smells Like Teen Spirit“ und „Saint Cecilia“, das ebenfalls von den Foo Fighters stammt.

1000 Foo-Fighters-Fans covern „Saint Cecilia“


Mittelmäßige Rocker und Comedians: Die Foo Fighters besitzen die Coolness von bierseligen Lehramtsstudenten
Weiterlesen