St. Vincent covert „Martha My Dear“ von den Beatles

von

In der jährlich stattfindenden Talentshow „Ally Coalition“ hat St. Vincent ein bezauberndes Akustik-Cover des Beatles-Songs „Martha My Dear“ dargeboten. 

St. Vincent performte den Beatles-Klassiker hinter einem kunterbunten Regenbogen-Filter. Neben ihr traten auch noch eine Reihe von weiteren Künstler*innen auf. Darunter Hayley Williams, Lana Del Rey, Clairo, Tierra Whack, Maggie Rogers sowie Rufus Wainwright. Das Ziel der Veranstaltung ist es, Spenden für obdachlose sowie jugendliche LGBTQs in den USA zu sammeln. Die Beatles veröffentlichten ihren Song „Martha My Dear“ 1968 auf ihrem Album „The Beatles“, das auch als das „White Album“ bekannt ist.


St. Vincent kündigt neues Album DADDY'S HOME mit analoger Plakatkampagne an
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €