Spezial-Abo

Steasy thematisiert Panikattacken und eine Herzneurose in „Mein Herz“

von

Vergangene Nacht veröffentlichte Steasy das intensive Musikvideo zu dem noch viel intensiveren Song „Mein Herz“.

Panikattacken und Herzneurose

Wer mit Gesprächsthemen wie kardiologischen Krankheitsbildern und Panikattacken nicht gut umgehen kann, der sollte sich „Mein Herz“ vielleicht besser nicht anhören. Denn auf dem sechs Minuten langen Track berichtet Steasy so lebensecht von seiner Herzneurose und der daraus resultierenden psychischen Belastung, dass man das Gefühl bekommt, dass das eigene Herz sich plötzlich merkwürdig verhält.

Dutzende Arztbesuche, die Wahl zum Notruf und vor allem die durchgängige panische Angst davor, dass etwas nicht mit einem stimmt. All das sind Dinge, die den Kieler Rapper in den vergangenen Jahren beinahe in den Abgrund getrieben haben. Auf „Mein Herz“ hat man das Gefühl, dass Steasy diese abgründige Phase seines Lebens verarbeiten möchte und schrittweise versucht so gut es geht mit ihr abschließen. Produziert wurde der melancholische und sphärisch klingende Beat von Rios, der in der Vergangenheit auch schon für Hochkaräter wie Sierra Kidd und Genetikk hinter den Boards saß.

Ein Song der zum Nachdenken anregt

„Mein Herz“ ist auf keinen Fall ein Song, der sich in der Modus Mio-Playlist wiederfinden wird, aber das war mit Sicherheit auch nicht die Intention dahinter. Viel mehr ist es ein Song, der zur Selbstreflexion anregt und daran denken lässt, dass man mit jedem Schritt im Leben, dankbar für seine Gesundheit sein sollte.

Neues Album EXIT im Mai

Steasy ist vor allem Battle-Rap-Fanatikern wegen seiner Zeit beim RBA und VBT, aber auch durch ein Feature mit dem Deutschrap-Phänomen Hollywood Hank bekannt. Wie man unschwer erkennen kann, ist das aber bei Weitem nicht das Einzige, was der „Kapuze“-Rapper in seinem Repertoire hat. Am 21. Mai 2021 erscheint sein zweites Studioalbum EXIT, auf dem Steasy vor allem ernste und lebensreale Töne anspielen will.


Avril Lavigne: Das sind ihre kommerziell erfolgreichsten Alben
Weiterlesen