Stream: 24kGoldn veröffentlicht neue Single „Mistakes“

von

Der mit Platin ausgezeichnete US-Musiker und Songwriter 24kGoldn hat mit „Mistakes“ einen neuen Song veröffentlicht. Hört ihn hier im Stream:

Auf Instagram kündigte er den Track bereits am Tag davor an. „Ich denke meine Generation und Hörer sind deutlich offener als früher“, deshalb wolle er so viel Musik wie möglich machen und scheue sich nicht davor, neue Styles auszuprobieren. Er bewegt sich irgendwo zwischen Pop, Rock und Rap.

Der Rapper, Singer und Songwriter begann 2018 damit, Lieder zu releasen, ging 2019 mit seinem Song „Valentino“ viral und ist spätestens seit Mood“, auf dem ihn iann dior featured, weltweit bekannt. Der Song wurde auf Spotify bereits über 1,5 Milliarden Mal gestreamt.

„Hate“ in Deutschland

In Deutschland erlangte er außerdem Bekanntheit, weil er den Song „Was du Liebe nennst“ von Bausa neu interpretieren durfte. Viele Fans dachten zunächst, 24kGoldn habe den Song geklaut, doch es war bereits vor Erscheinen der (amerikanischen) Version alles zwischen ihm und den ursprünglichen Produzenten Jugglerz geklärt. Er sagt, es war gleichzeitig auch eine Art Experiment, ob ein großer Hit auch in einem anderen Land ein großer Hit werden könne. Also wollte er seinen eigenen Touch hinzufügen und sehen, was passiert.


Foo-Fighters-Gitarrist Chris Shiflett über „respektlose Twitter-Privatdetektive“: „Einige behaupten, Dave Grohl habe Hawkins getötet!“
Weiterlesen