Supergroup FFS: Franz Ferdinand und Sparks live in Deutschland

von

Zunächst wirkt es wie eine absurde Kombination – die britischen Indie-Rocker Franz Ferdinand machen derzeit mit dem Sparks-Brüderpaar Ron und Russell Mael unter dem Namen FFS gemeinsame Sache. Ein Album entsteht derzeit unter der Ägide von Produzent John Congleton, zumindest laut Twitter. Live werden FFS bereits im Juni zu sehen sein und auch in Deutschland macht die Supergroup in Köln und beim Lollapalooza-Festival im September Halt.

Hier gibt es die Tourdaten zu lesen und den ersten, 34 (!) Sekunden langen Teaser „The Domino Effect“ zu sehen:

16.6. Arts School, Glasgow, Schottland

22.6. Immusic Festival, Zagreb, Kroatien

24.6. AB, Brüssel, Belgien

26.6. Bataclan, Paris, Frankreich

29.6. Troxy, London, England

1.7. Gloria, Köln

2.7. Meklweg, Amsterdam, Holland

5.7. Transbordeur, Lyon, Frankreich

10.7. Pohoda Festival, Trencin, Slowakei

19.7. Benicassim Festival, Benicassim, Spanien

12.9. Lollapalooza, Berlin


Billie Eilish kündigt weltweites Livestream-Konzert an – hier Tickets gewinnen
Weiterlesen