Tame Impala: Mysteriöses Video auf Bandwebsite sorgt für Spekulationen

Wie es aussieht, können wir uns bald über ein neues Album der Psychedelic-Rocker Tame Impala freuen. Seit Kurzem ist auf der Website der Band ein mysteriöses Video zu finden, das Sänger Kevin Parker im Aufnahmestudio zeigt.

For anyone unable to see the new video that has taken over the Tame Impala official website! LP4 on the way! from TameImpala

Zuletzt hatten die Australier Anfang 2019 mit den beiden Singles „Patience“ und „Borderline“ die erste neue Musik seit vier Jahren veröffentlicht. Das aktuelle dritte Album der Band trägt den Titel CURRENTS und erschien 2015.

Neben ihren Headliner-Auftritten bei den Schwestern-Festivals Hurricane und Southside sowie dem kalifornischen „Coachella Valley Music and Arts Festival“, gaben sich Tame Impala 2019 auch bei „50 Jahre Musikexpress – Das Festival“ in der Berliner Max-Schmeling-Halle die Ehre. Unterstützt wurden sie an diesem Tag von Blood Orange und Yeasayer.

Auch privat läuft es gut für Tame Impalas Mastermind Kevin Parker: Im Februar heiratete er seine langjährige Freundin Sophie Lawrence. Die Hochzeitsfeier fand auf einem Weingut in der Nähe von Parkers Heimatstadt Perth im Westen Australiens statt. Amüsant: Der Musiker bestellte bei einem Lieferdienst 150 McDonald’s-Cheeseburger für seine Gäste.


Tame Impala kündigen neues Album „THE SLOW RUSH“ an
Weiterlesen