The Simpsons: Gastauftritte aller Musiker

von

Matt Groening, Erfinder der Cartoonserie „The Simpsons“, trat gemeinsam mit Black-Flag-Bassist Chuck Dukowski bei einer Buchpräsentation auf. Anlass war die Veröffentlichung von „We Got Power! Hardcore Punk Scenes from 1980s Southern California“, das die Musikzene Anfang der Achtziger porträtiert.

Matt Groening war selbst in der Bewegung verwurzelt; er arbeitete in den frühen Achtzigern in Los Angeles in einem Plattenladen, verkaufte Alben und veröffentlichte dort seine eigenen Comic-Bücher.

Unsere Galerie (zusammen gestellt von den Kollegen vom Metal Hammer) zeigt Musiker, die bei den „Simpsons“ aufgetreten sind. Das Video ist eine Montage „bewegter“ Grunge-Fans, dem Publikum der „Smashing Pumpkins“.

>


28 Jahre nach „Mädchen“: Was wurde eigentlich aus... Lucilectric?
Weiterlesen