"Music Sounds Better With ME" - der neue Podcast vom Musikexpress:
Highlight: Musik rundherum: Die besten 360-Grad-Kameras, die Ihr Euch leisten könnt

The Simpsons tanzen den ‚Harlem Shake‘

Azeila Banks tanzt ihn, Ed Sheeran, Matt & Kim, Jimmy Fallon auch. Der „Harlem Shake“ war nach Psys „Gangnam Style“ nicht nur der nächste Viral-Tanzhit bei YouTube und Co., er bescherte seinem Schöpfer, dem DJ und Produzenten Baauer, auch Millionen: Seitdem die us-amerikanischen Billboard-Charts im Februar neben digitalen Downloads auch YouTube-Klicks in ihre Chartberechnung einbeziehen, ist Baauer dort mit seinem im Mai 2012 veröffentlichten Track auf Platz 1. Der choreographischen Umsetzung seines Songs ist nun ein popkulturell noch viel wichtigeres Denkmal gesetzt worden: The Simpsons tanzen ihn nun auch, den ‚Harlem Shake‘.

In einem neuen Teaserclip, mit dem der us-amerikanische Fernsehsender FOX neue Folgen von The Simpsons bewirbt, sitzt die Familie Simpson gewohnt gelangweilt auf ihrer Couch, während Tochter Maggie sich im Hintergrund zum bekannten Beat bewegt. Sekunden später flippen erst Homer, Marge, Lisa und Bart aus, dann tanzt halb Springfield im Wohnzimmer der Simpsons den „Harlem Shake“.

Kooperation

Schätzungen zufolge existieren über 40.000 „Harlem Shake“-Videos im Internet. Der Song wurde in sieben Tagen über 103 Millionen mal dort gestreamt und 262.000-mal heruntergeladen. Die aktuelle 24. Staffel von The Simpsons startete im September 2012 in den USA. Bis die Folge mit dem „Harlem Shake“ in Deutschland ausgestrahlt wird, dürften noch ein paar Jahre vergehen – und der „Harlem Shake“ dürfte bis dahin keinen mehr interessieren.


Hey Cro, bitte lass das mit dem Pascha-Pop!
Weiterlesen