The Smile: Thom Yorkes Supergroup veröffentlicht Debütsingle

von

The Smile  haben mit „You Will Never Work In Television Again“ am Mittwoch (5. Januar) um 17 Uhr mitteleuropäischer Zeit ihre Debütsingle veröffentlicht. Die Band ist ein gemeinsames Projekt von Thom Yorke, Jonny Greenwood und Tom Skinner, dem Schlagzeuger der Sons Of Kemet.

Hier im Stream:

Zu „You Will Never Work In Television Again“ gibt es auch ein Lyric-Video auf YouTube:

Es handelt sich um die erste offizielle Veröffentlichung des neuen Projekts vom Radiohead-Sänger und dem Radiohead-Gitarristen. Jüngst spielte Yorke bei einem Solo-Auftritt den Smile-Song „Free In The Knowledge“.

The Smile planen außerdem, am 29. und 30. Januar live im „Magazine London“ aufzutreten. Innerhalb von 24 Stunden sollen dabei drei Shows vor sitzendem Publikum gespielt werden. Die Konzerte werden zusätzlich per Livestream übertragen. Während des Auftritts wird zudem ein Film des Regisseurs Paul Dugdale gezeigt. Dieser ist auch für seine Arbeit mit den Rolling Stones, Adele und Paul McCartney bekannt.

Die drei Konzerte können hier weltweit gestreamt werden und finden zu folgenden Zeiten statt:

BROADCAST #1: London – 8pm Sat. / New York – 3pm Sat. / Los Angeles – 12pm Sat. / Sydney – 7am Sun. / Tokyo – 5am Sun.

BROADCAST #2: London – 1am Sun. / New York – 8pm Sat. / Los Angeles – 5pm Sat. / Sydney – 12pm Sun. / Tokyo – 10am Sun.

BROADCAST #3: London – 11am Sun. / New York – 6am Sun. / Los Angeles – 3am Sun. / Sydney – 10pm Sun. / Tokyo – 8pm Sun.

+++Dieser Artikel erschien zuerst auf rollingstone.de+++


Megan Fox sagt, dass sie und Machine Gun Kelly ihr Blut zu rituellen Zwecken konsumieren
Weiterlesen