The Stone Roses: Ian Brown wischt sich den Hintern mit einer England-Flagge ab

von

Am Ende des NorthSide-Festival-Auftritts von The Stone Roses sah Frontmann Ian Brown einen Fan, der eine England-Flagge schwenkte und Brown aufforderte, jene auf die Bühne zu nehmen. Ian Brown erwiderte darauf: „That’s the fucking pope’s flag! Not cool, man!“ während er die Flagge auf den Boden warf und auf sie sprang. Folglich nahm er sie und wischte sich symbolisch damit sein Hinterteil ab.


iPod-Alternativen im Überblick: Es muss nicht immer Apple sein
Weiterlesen