Ian Brown veröffentlicht einen Anti-Coronavirus-Song

von

Ian Brown ist unter die Verschwörungstheoretiker gegangen: Nachdem sich der ehemalige Stone-Roses-Sänger zuletzt erst gegen Masken, Corona-Tests und Impfungen aussprach, hat er nun mit „Little Seed Big Tree“ einen ganzen Anti-Corona-Song veröffentlicht. Darin heißt es unter anderem:

„Get behind your doors for the new world order/ Doctor Evil and his needle/ Doctor Evil with a masterplan/ A forced vaccine, like a bad dream/ They’ll plant a microchip, every woman, child and man/ A plan to chip us all, to have complete control/ The land, the sky, your soul.“

Hört hier „Little Seed Big Tree“:

Ian Brown – Little Seed Big Tree auf YouTube ansehen

Der Track folgt auf zahlreiche Tweets, mit denen Brown seine Corona-Skepsis verbreitete. So twitterte der 57-Jährige kürzlich „Kein Lockdown keine Tests keine Spuren keine Masken keine Impfung“ und fügte dem das Hashtag #researchanddestroy bei.

Auf die Frage, weshalb er an die Existenz von COVID-19 nicht glauben würde, gab Brown nur zurück:

„Für alle, die nach meinen medizinischen Qualifikationen fragen, ich habe die gleichen wie Computerverkäufer Bill Gates (größter Geldgeber der Weltgesundheitsorganisation).“

https://twitter.com/ianbrown/status/1303353654745931777

Damit spielt der Brite auf die weit verbreitete Verschwörungstheorie an, Gates hätte überhaupt erst das Virus erschaffen, um die Welt für sich zu vereinnahmen und sie mit Zwangsimpfungen dann kontrollieren zu können.

Dass der Musiker sich mit seinen Tweets auch als Impfungsgegner outete, kommt bei vielen ebenfalls nicht gut an. Ein Fan schrieb ihm via Twitter: „Ich liebe deine Musik Ian, aber ich hoffe ernsthaft, dass du gehackt wurdest.“

Das bisher letzte musikalische Lebenszeichen von Ian Brown erschien 2019. Seine Solo-Platte RIPPLES bekam zwei von sechs möglichen Sternen von ME-Redakteur Stephan Rehm Rozanes. Dazu erklärte er: „Der vermutlich wieder ehemalige Stone-Roses-Sänger kehrt nach zehn Jahren mit gewohntem Groove-Pop und gewohnter Nichtsaussage zurück.“ Lest hier die ganze Rezension.

RIPPLES im Stream:


Lockdown-Album: Nicholas Lens und Nick Cave präsentieren „L.I.T.AN.I.E.S“
Weiterlesen