Mighty Oaks im Livestream mit  


The Strokes: neue Single ‚All the Time‘ macht Hoffnungen auf das neue Album COMEDOWN MACHINE

von
Julian Casablancas in Schottland 2010

Die Neuigkeiten zum neuen The Strokes-Album COMEDOWN MACHINE kommen immer schneller. Nun veröffentlichte die Band ihre erste offizielle Single “All The Time“.

Nachdem der von der Band zuerst vorgestellte neue Song „One Way Trigger“ mit Falsett-Gesang und hektischem Gameboy-90er-Jahre-Sound bei vielen Fans auf Unmut stieß, hört sich „All The Time“ nach Gitarren, Roadtrips und langen Sommernächten auf Festivals an – also nach klassischerem Strokes-Sound.

Dass “All The Time“ die erste Singleauskopplung aus COMEDOWN MACHINE werden würde, war schon bekannt, seit dem der Song bei einem Radiosender im Januar in Seattle aufgetaucht war. Dieser hatte die Single dann allerdings doch nicht preisgegeben und somit der Band die Veröffentlichungshoheit überlassen.

Mit “All The Time“ steigen die Erwartungen an den Nachfolger von ANGLES und die Hoffnungen auf ein Album, das wieder mehr an die Rotzigkeit von IS THIS IT oder FIRST IMPRESSIONS ON EARTH rankommt. In welche Richtung COMEDOWN MACHINE schließlich gehen wird, ist anhand der so unterschiedlichen Singles schwer vorauszusagen. Das neue Album erscheint am 22. März.



Die zehn besten Songs mit einem Moog-Synthesizer
Weiterlesen