Highlight: Diese drei Bluetooth-Lautsprecher sind die besten fürs staubige Festivalgelände

The xx kuratieren eine weitere Ausgabe ihres „Night + Day“-Festivals

Nur Musik zu machen, scheint The xx zu langweilig zu sein – deswegen ist die Band seit einigen Jahren auch abseits ihrer eigenen Kunst sehr umtriebig. Nachdem im vergangenen Frühjahr ihre Festivalreihe „Night + Day“ in Brixton Premiere feierte (und 2013 bereits im stillgelegten Berliner Spreepark), sollte noch im Sommer 2017 eine Ausgabe in Island folgen. Die hat die Band dann jedoch abgesagt. Der Grund: nicht wirklich nachhaltig für die Umwelt.

Nun jedoch kommt die langersehnte Fortsetzung: Zwischen dem 6. und 11. Juli wird das „Night + Day“-Festival in Bilbao, der Hafenstadt im Norden Spaniens, stattfinden. Das einwöchige Programm mit Konzerten, Lesungen, Partys und Multimedia-Installationen wurde komplett von der Band kuratiert. Highlight wird aber wohl das DJ-Set von Jamie XX mit diversen, noch geheimen Special Guests im örtlichen Guggenheim Museum sein.

Einen gewohnt sphärischen Trailer im „The xx“-Style zum „Night + Day“ in Bilbao mit wirklich beeindruckender Kulisse gibt es auch schon. Einen Eindruck davon, wie es bei der letzten Edition im englischen Brixton aussah, gibt zudem eine Dokumentation auf YouTube.

Seht hier den Trailer zum „Night + Day“ Festival von The xx in Bilbao:

Tickets für das „Night + Day“-Festival gehen am Freitag, 13. April 2018, ab 16.00 Uhr deutscher Zeit in den Vorverkauf. Mehr Infos über das Programm, Anreise und auch Tickets gibt es auf der Webseite des Festivals.


Mit Interpol, Wolfmother und Christine & The Queens: Hurricane und Southside 2019 kündigen 30 weitere Bands an
Weiterlesen