Spezial-Abo

Tribut an Lemmy: Fred Durst covert Motörhead

von

Bei einer Liveshow in Los Angeles coverte Limp-Bizkit-Frontmann Fred Durst den Motörhead-Klassiker „Ace Of Spades“. Unterstützung holte er sich unter anderem von Billy Idol und Dave Navarro.

An Silvester (31.12.2015) performte die Supergroup Royal Machines im El Rey Theatre in L.A., Gäste wie Billy Morrison (The Cult), Josh Freese (Devo), Chris Chaney (Jane’s Addiction), Steve Stevens (Billy Idol) und Mark McGrath (Sugar Rey) traten ebenfalls auf.

Lemmy Kilmister, Sänger und Bassist von Motörhead, starb am 28.Dezember 2015 im Alter von 70 Jahren überraschend an Krebs. Mit dem Cover von „Ace Of Spades“ zollten ihm seine Musikerkollegen Tribut.


13 Acts, die wir auch nach ihrem Mainstream-Durchbruch gut finden
Weiterlesen