Spezial-Abo

TV-Tipp: „Pump Up The Jam – Heroes of Eurodance“ am 27.07. um 22.10 auf ARTE

Seit über zwei Jahrzehnten im Business: Scooter gelten als Helden der Eurodance-Bewegung

Diesen Sommer lässt der TV-Sender ARTE das „Schlaflose Jahrzehnt“ wieder aufleben. Im „Summer of the 90s“ erwarten euch zahlreiche Dokumentationen, Features und Konzerte. Das komplette Programm findet ihr hier.

So, 27. Juli 2014 um 22.10:

Pump up the jam – Heroes of Eurodance

Dokumentation von Oliver Schwabe, RBB/ARTE, Spoonfilm, Deutschland 2014, 52 Min., Erstausstrahlung, HD

„Heroes of Eurodance“ geht der Entstehung des Genres EURODANCE nach, zeigt seine erfolgreichsten Protagonisten wie Scooter und DJ Bobo und greift in zahlreichen Interviews und Archivaufnahmen das Gefühl der Szene auf. Der Film erzählt von der Jagd nach dem nächsten großen Hit und wie der Traum, Popstar werden zu wollen, tatsächlich Realität werden kann. Eurodance-Stars wie Dr. Alban, DJ Bobo und Penny Ford (SNAP!) berichten davon, wie ihre unsterblichen Hits ihr Leben auf den Kopf gestellt haben und dass Sie nicht müde werden ihre Lieder so lange zu singen, wie es ein Publikum dafür gibt. Der Film zeigt die Gesichter hinter den Megahits und entdeckt die Musik eines  belächelten Genres neu.



Kanye West: „Die COVID-19-Impfung ist das Malzeichen des Tieres“
Weiterlesen