Video zur neuen „Fargo“-Staffel: Ewan McGregor übernimmt ab April eine Doppelrolle

von

Die Coen-Adaption „Fargo“ zählt zu den besten Serien der vergangenen Jahre. Zwar bleibt das Setting der verschiedenen Staffeln immer gleich, die Figuren sowie das Jahr, in dem die Episoden spielen, variieren allerdings. Nachdem es in der zweiten Staffel mit Kirsten Dunst in die 1970er ging, kommt „Fargo“ nun wieder in der Gegenwart an.

Ewan McGregor wird der Star der dritten Staffel, er ist sogar in einer Doppelrolle zu sehen. Einen Ausblick auf einen seiner Charaktere gibt nun ein kurzes Video, das McGregor in einem Diner mit Mary Elizabeth Winstead („10 Cloverfield Lane“) zeigt. Besonders viel passiert in dem kurzen Clip nicht, dafür wird der Look der kommenden Staffel etabliert. Diese wird im April in den USA erscheinen und wenig später auch ihren Weg nach Deutschland finden.

Hier könnt Ihr einen ersten Blick auf die kommenden Folgen werfen:

FX

Drehort für neue „Star Wars“-Serie sorgt für unzählige Witze auf Twitter
Weiterlesen