Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19

Videopremiere: The Neighbourhood präsentieren ‚Sweater Weather‘

Nach Sichtung des neuen Videos der kalifornischen Band The Neighbourhood werden in unserer Online-Redaktion die Urlaubswünsche lauter. Mit dem sehr atmosphärischen Video zu „Sweater Weather“ hat die Band jetzt nämlich einen Song veröffentlicht, der die Hoffnungen auf das im März 2013 erscheinende Debüt weiter nach oben treibt.

Das Interessante an The Neighbourhood: Über die Band weiß man nur sehr wenig, sie will sich hauptsächlich über ihre Musik definieren. Wenn man als Band allerdings aussieht, als wäre man einem Hedi-Slimane-Fotoband entsprungen und dabei weiter so eingängige Songs schreibt, dürfte das in Zukunft allerdings schwierig werden.

Sänger Jesse Rutherford, der ursprünglich aus dem Rap kommt, beschreibt den Sound der EP I’M SORRY so: „Als ich mit der Musik anfing, begann ich mit dem Schlagzeug und erst später kam der Gesang dazu. dann kombinierte ich beides miteinander – für mich ist Rappen ja sowieso nur ein anderer Ausdruck für rhythmisches Singen. Der Rhythmus des HipHop ist das, was mich überhaupt dazu gebracht hat, Musik zu machen. Es geht nicht nur darum, dass Worte gesprochen werden – es geht auch darum, wie Worte gesprochen werden.“ So wie die im Moment bei The Neighbourhood gesprochen werden, hört sich das für uns eigentlich ganz gut an. Und nach Kalifornien.

Kooperation

Video: The Neighbourhood – ‚Sweater Weather‘


Videopremiere: Buntspecht veröffentlichen „Unter den Masken“ als Vorbote für ein neues Album
Weiterlesen