Premiere

Neues Video: So besingt Charlotte Brandi die „Frau“ im Jahr 2022

von

Charlotte Brandi hat eine neue Single samt Video veröffentlicht, das Ihr hier bei uns zuerst sehen könnt. „Frau“, so der Name des Songs, sei eine „poetische Hymne an alle, die sich mit diesem Wort identifizieren“, wie ihr Label mitteilt.

Hier der Clip:

„Frau“ ist die vierte Single aus Brandis erstem deutschsprachigen Album. AN DEN ALPTRAUM soll am 10. Februar 2023 erscheinen und ausschließlich mit so genannten FLINTA* aufgenommen worden sein – also mit Frauen, Lesben, intergeschlechtlichen, nichtbinären, trans und agender Personen.

Zuvor ließ Charlotte Brandi bereits die neuen Songs „Ekel“, „Geld“ und „Luzern“ hören und sehen.

Bekannt wurde Songwriterin und Sängerin Charlotte Brandi als Teil des Indieduos Me And My Drummer. 2019 erschien ihr Solodebüt THE MAGICIAN –darauf zu hören war „aus der Zeit gefallener Jazz- und Soul-Pop, um sich im Abendkleid ins Schaumbad zu legen“, wie ME-Autorin Julia Lorenz beschrieb und dem Album fünf von sechs Sternen gab. Ende 2020 veröffentlichte sie eine Vier-Track-EP namens AN DAS ANGSTLAND. Auf dem Song „Wind“ war Tocotronic-Sänger Dirk von Lowtzow als Gast zu hören.

Eine Tour von Charlotte Brandi ist ebenfalls in Planung. Hier die bestätigten Termine:

  • 30.03.23 Hamburg, Nachtasyl
  • 31.03.23 Bochum, Christuskirche
  • 01.04.23 Stuttgart, Merlin Kulturzentrum
  • 08.04.23 Berlin, ZENNER


Taylor Swift: Rekord-Vorverkauf für US-Tour wegen „historisch beispielloser Nachfrage“ abgesagt
Weiterlesen