Spezial-Abo

Videos: Die Highlights vom Primavera Sound Festival 2016 mit Tame Impala, Radiohead und PJ Harvey

von

Vergangene Woche fand in Barcelona das Primavera Sound Festival statt – mit dabei: Radiohead, LCD Soundsystem, PJ Harvey, Sigur Rós und viele viele mehr. Die Auftritte konnte man auch von der heimischen Couch aus in mehrstündigen Livestreams mitverfolgen. Wir haben uns ein paar Highlights des Festivals rausgepickt. Seht die Live-Mitschnitte hier:

Tame Impala haben das erste Mal „Nangs“, einen Song aus ihrem letztjährigen Album CURRENTS, gespielt:


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

 

Sigur Rós haben neben einer Reihe von alten Songs den neuen Track „Óveður“ präsentiert:


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

The Avalanches sind 16 Jahre nach ihrem Debüt wieder zurück – tatsächlich sogar mit neuem Album: WILDFLOWER erscheint am 8. Juli. Mit „Subway“ ließ die Band einen neuen Song hören:


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Radiohead schlossen ihre Primavera-Set zur Freude aller Fans mit „Creep“ ab:


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Immer wieder schön anzusehen und anzuhören: PJ Harvey mit „Let England Shake“:


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Wer einfach nicht genug kriegen kann, darf sich auf heute Nachmittag freuen. Um 17:35 Uhr zeigt Red Bull TV den Auftritt von Moderat nochmal im Stream.


#LetTheMusicPlay: Diese Künstler*innen fordern staatliche Hilfe für britische Live-Musikbranche
Weiterlesen