Anzeige

VINYL & WEIN: Der Podcast mit guter Musik, gutem Wein und tollen Gesprächen

von

Was haben Langspielplatten, guter Wein und tiefgründige Gespräche gemeinsam? Richtig, für alle diese drei Dinge braucht man Zeit … Zeit zum Genießen, Zeit zum Entfalten lassen. Vinyl, Wein und intime Konversationen – das bringt auch das neue Podcast-Format VINYL & WEIN zusammen. Moderator Boris Rogosch lädt dafür bekannte Gäste zu sich ins Studio. Auf dem Gesprächsplan stehen die großen Themen: das Leben, die Musik — und natürlich der Genuss.

So funktioniert VINYL & WEIN

Der Clou dabei: Die Gäste bringen selbst LPs mit. Sie präsentieren Alben, die sie beeinflusst haben, Songs, die wichtig für ihr Leben waren — und plaudern dabei aus dem Nähkästchen. Bei musikalischen Gästen sind das teilweise die eigenen Schallplatten, über deren Entstehung sie spannende Anekdoten erzählen. Aber auch die Musik anderer spielt eine wichtige Rolle in der Sendung, Musik von David Bowie, Kate Bush, Fleetwood Mac oder James Taylor etwa. Im Gegenzug kredenzt das Team von VINYL & WEIN eine sorgsam kuratierte Auswahl an guten Weinen. Die perfekte Basis für gleichermaßen aufschlussreiche und unterhaltsame Gespräche also — wie gut das funktioniert, beweisen die bisherigen Ausgaben eindrucksvoll. Die Podcast-Community ist begeistert: Auf Apple Music wird VINYL & WEIN mit 4,7 von 5 möglichen Sternen bewertet, auf Spotify sogar mit 4,8 von 5 Punkten.

VINYL & WEIN: Die prominenten Gäste bisher

Dabei ist die Auswahl der Gäste längst nicht nur auf Musiker und Musikerinnen beschränkt. Zu Gast waren bislang unter anderem Alphaville-Mastermind Marian Gold, NDW-Legende Joachim Witt, Jazztrompeter Nils Wülker, Singer/Songwriterin Wilhelmine, aber auch Schauspielerin Maria Ketikidou oder der Hamburger Master Sommelier Hendrik Thoma. Eins hatten alle Gespräche stets gemeinsam: Tiefgang, Witz und einen hohen Unterhaltungswert. Dass dabei nicht nur Weinliebhaber auf ihre Kosten kommen, sondern unter Umständen schon mal auch das eine oder andere besondere Bier serviert wird, zeigt etwa die aktuelle Folge mit Peter Schilling.

Mehr Infos zu VINYL & WEIN

Auf der offiziellen Website von VINYL & WEIN gibt es nicht nur die Playlists und die genauen Details zu den verkosteten Weinen — sondern auch immer wieder die Bestelllinks zu den edlen Tropfen.

Hier geht’s zum Podcast auf Spotify.

Und hier geht’s zur aktuellen Folge – „Weihnachten kann kommen: 6 Platten, 6 Flaschen und Special Guest Stephanie Döring“


Courtney Love erklärt eigene „Fight Club“-Aussagen: „Komm schon, Bruder Pitt!“
Weiterlesen