„Voldemort: Origins of the Heir“ auf YouTube: Der Fanfilm zu „Harry Potter“ ist da

Die „Harry Potter“-Filmreihe ging 2011 mit „Die Heiligtümer des Todes – Teil 2“ zu Ende. Während Joanne K. Rowling mittlerweile mit „Phantastische Tierwesen“ ein neues Franchise im Potter-Universum erdacht hat, machten sich einige Fans viel Mühe und drehten einen eigenen Film, der die Herkunft von Harrys Erzfeind Voldemort erklärt.

Am Samstag feierte der Film, eine italienische Produktion, nun feierlich Premiere. Und zwar auf YouTube, wo er innerhalb eines Tages mehr als eine Million Aufrufe generieren konnte. Sollte auch nur ein Großteil dieser User den Film bis zum Schluss gesehen haben, wäre diese Zahl ungewöhnlich viel für ein Video, das länger als 50 Minuten dauert. Den Fanfilm könnt Ihr Euch direkt hier anschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=C6SZa5U8sIg

Im Kino wird die Vorgeschichte zu „Harry Potter“ im November weitererzählt. Dann schlüpft Jude Law in die Rolle des jungen Zauberer Dumbledore, während Johnny Depp den Schurken Grindelwald spielt. In „Phantastische Tierwesen 2“, dem zweiten von fünf geplanten Filmen, wird mit Sicherheit auch ein Voldemort im Teenager-Alter zu sehen sein.


Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

und möchte, dass die Axel Springer Mediahouse Berlin GmbH mir Newsletter mit Produktangeboten und/oder Medienangebote per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit .

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
VIVA-VJs und -Moderatoren der 90er und was aus ihnen wurde
Weiterlesen