Vor 10 Jahren im Musikexpress: Jahresrückblick 2004, Tocotronic, Bushido und Franz Ferdinand

von

In der Galerie oben findet Ihr Ausrisse aus der Musikexpress-Ausgabe von vor 10 Jahren. Unten auf der Seite haben wir spannende Artikel aus Musikexpress 01/2005 für Euch gesammelt.

So widmeten wir Tocotronic zur Veröffentlichung von PURE VERNUNFT DARF NIEMALS SIEGEN zum ersten Mal eine ausführliche Cover-Story und ließen die drei Münchner von Sportfreunde Stiller im Fotoshooting ihren ganz persönlichen Härtetest an Instrumenten durchführen. Außerdem führten wir ein Interview mit Bushido über Selbstjustiz und das Berliner Ghetto. Bereits damals bekannte der „ehemalige Drogendealer“, dass er wohl für immer „aggro“ bliebe.

Ansonsten bestimmte der Jahresrückblick 2004 den Musikexpress vom Januar 2005. Für die ME-Redaktion kam musikalisch nichts am Debüt von Franz Ferdinand vorbei. Prog-Bands und illegale Internet-Downloads waren die damaligen Aufreger. Und Adam Greens „GEMSTONES wurde zum Album des Monats gekürt.

Alle Inhalte unserer Musikexpress-Ausgabe vom Januar 2005 findet Ihr in DAS ARCHIV – Rewind.

In „DAS ARCHIV – Rewind“ könnt Ihr nicht nur so ziemlich alles aus rund 40 Jahren Popkultur nachlesen, sondern auch sehen, wie sich der Musikexpress inhaltlich und optisch nach und nach veränderte.

Der Heft-Viewer

Der Heft-Viewer zeigt Euch, wie Ihr Euch durch unsere E-Magazine bewegen könnt – am besten nämlich im „Vollbild-Modus“. Außerdem könnt Ihr schon die Such-Funktion und den Zoom auf Knopfdruck testen. Den Zoom verlasst Ihr übrigens über die „Esc“-Taste…

Was geboten wird

Damit Ihr nicht nur alles über die Welt des Musikexpress erfahrt, sondern auch über den Tellerrand hinaussehen könnt, bieten wir Euch in „DAS ARCHIV – Rewind“ neben unseren Ausgaben auch noch den direkten und unbegrenzten Zugang zum Archiv von Rolling Stone und Metal Hammer. Und das Beste: Für alle Abonnenten ist dieser Zugang gratis!

Ihr könnt Euch gleich ein kleines Best-Of zum Testen ansehen, um Euch von Ihrer Qualität zu überzeugen. Ihr findet sie hier: Test-Heft-Viewer vom Rolling Stone und Test-Heft-Viewer vom Musikexpress.

Der ganze Zugang

Wenn Ihr das komplette Angebot nutzen wollt, Zugriff auf alle Artikel im Archiv und Einsicht in alle Archiv-Ausgaben haben möchtet, müsst Ihr nur noch ein entsprechendes Abo abschließen. Details findet Ihr auf unserer Info-Seite – es lohnt sich!

Offene Fragen

Alle weitere offenen Fragen beantworten wir Euch gerne – in unseren FAQ oder auch per E-Mail, falls die FAQ keine ausreichenden Antworten enthalten sollten. Nutzt dafür einfach diese Adresse: service-rewind@musikexpress.de


„Tanzen wurde zum politischen Akt“: So nah dran war Dave Swindells am Acid House
Weiterlesen