„War Dogs“: Jonah Hill und Miles Teller in grandiosem neuen Trailer

von

David Packouz und Efraim Diveroli waren eigentlich zwei ganz normale Typen aus Miami, als sich ihnen plötzlich die Chance bot, mithilfe eines Vertrages vom Pentagon, richtig viel Geld zu verdienen. Allerdings gibt es da einen Haken: Sie verkaufen Waffen und Ausrüstung an die Verbündeten Amerikas in Afghanistan und im Irak. Ein gefährliches Pflaster für die Beiden. Doch irgendwie schaffen sie es, sich unversehrt durchzulavieren. Als sie dann einen großen Auftrag erhalten, geraten sie in Schwierigkeiten, denn auch sie kommen in ihrem Geschäft nicht umhin, dubiose Gestalten hinzuzuziehen. Das Witzige: Die Geschichte basiert auf wahren Begebenheiten. Den neuen, grandios geschnittenen Trailer könnt Ihr Euch hier ansehen:


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Das Duo, bestehend aus Jonah Hill und Miles Teller, könnte besser nicht sein. Die komödiantische Ernsthaftigkeit, mit der sie die Sachen anpacken, sucht ihresgleichen. Ein Comedy-Highlight, auf das man sich getrost freuen kann. Die Mischung die Todd Phillips, Regisseur der „Hangover“-Reihe, zubereitet hat, wirkt nahezu perfekt: Witzige Gags, eine interessante, unverbrauchte Geschichte, die ein wenig an „Lord of War“ erinnert, zusammen mit einer fantastischen Besetzung. Ab dem 1. September ist der Film in den deutschen Kinos zu sehen.


Die 10 wichtigsten Grunge-Songs aller Zeiten
Weiterlesen