White Lies covern „I Would Die 4 You“ von Prince

Die White Lies haben von Prince den Song „I Would Die 4 You“ gecovert. Die neue Version, deren Original aus dem Jahre 1984 vom weltbekannten Album „Purple Rain“ stammt, spielte die britische Band um Sänger Harry McVeigh bei Studio Brüssel in Belgien ein, entschleunigt und um Glockenspiel bereichert.

Die erste Band, die „I Would Die 4 You“ covert, sind die sonst großspuriger aufspielenden White Lies nicht: Schon Bloc Party, Of Montreal und Chvrches nahmen sich unter anderem dem Prince-Hit an.

Das neue, dritte Album der White Lies heißt BIG TV und erscheint am 12. August 2013. Die erste Single „There Goes Our Love Again“ hört und seht Ihr etwa bei tape.tv, den neuen Song „Getting Even“ könnt Ihr Euch bei Soundcloud gratis herunterladen.


DIIV gehen im März 2020 auf Deutschlandtour
Weiterlesen