Highlight: Deutschland sucht den Supersong: So entsteht 08/15-Pop

Zwei Oscar-Nominierungen für Randy Newman

19 Oscar-Nominierungen, darunter immerhin ein Gewinn: Randy Newman hat sich als Songwriter für Hollywood einen Namen gemacht. Für zwei Songs aus dem Walt-Disney-Film „The Princess and the Frog“ („Almost There“ und „Down in New Orleans“) wurde Newman in diesem Jahr gleich zweimal nominiert. Seinen bisher einzigen Oscar erhielt er 2002 für „Monsters Inc.“.In diesem Jahr stehen die Chancen wieder gut: Einziger ernst zu nehmender Konkurrent in der Kategorie „Original Song“ ist das von T-Bone Burnett und Ryan Bingham komponierte Stück „The Weary Kind“ aus „Crazy Heart“, in dem Jeff Bridges einen abgewrackten Country-Sänger spielt. Die Oscars werden am 7. März in Los Angeles verliehen.

sn – 03.02.2010

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


5 Gründe dafür, warum „Once Upon A Time… In Hollywood“ der beste Film des Jahres ist
Weiterlesen