Spezial-Abo

00er-Flashback: Wheatus kommen 2014 wieder auf Tour

Falls sich irgendwer seit der Collegerock-Hochzeit rund um den ersten „American Pie“-Soundtrack jemals wieder gefragt haben sollte, was Wheatus eigentlich machen, folgt hier die Antwort: Die Band aus New York kommt 14 Jahre nach ihrem kommerziellen Höhepunkt tatsächlich wieder auf Tour.

Die Band, die, liebe Spätgeborenen, ihre größten Erfolge mit dem Powerpop-Hit „Teenage Dirtbag“ – vom „Loser“-Soundtrack mit Jason Biggs – und dem Erasure-Cover „A Little Respect“ feierte, wird am 31. Oktober 2014 im Hamburger Molotow und einen Tag später im Berliner Postbahnhof aufspielen. Im Gepäck haben sie dann nicht nur die alten Kamellen, sondern auch ihr nunmehr siebtes Studioalbum, das noch in diesem Jahr erscheinen soll.

Wie es zu dieser Tour kommen konnte, lassen wir den Veranstalter FKP Scorpio lieber direkt erklären. In einer Pressemitteilung heißt es fast bemitleidend:

„An den riesen Erfolg der Anfangszeit können Wheatus seitdem zwar nicht mehr anknüpfen, aber aufgeben ist für die Herzblutmusiker keine Option. Spätestens nachdem die Boyband One Direction anfing „Teenage Dirtbag“ auf ihren Konzerten zu covern, begann so etwas wie ein zweiter Frühling für Wheatus. In zwei Monaten stieg ihre Follower-Zahl bei Twitter um 50.000 Menschen. Die neue Single „Only You“ wurde dann mit Mitgliedern der One-Direction Liveband geschrieben und aufgenommen. Wer jetzt allerdings eine weichgespülte Popnummer im Boygroup-Stil erwartet liegt falsch. Die neuen Songs von Wheatus sind Rocksongs, die dank der unverwechselbaren Stimme von Sänger Brendan B. Brown seltsam vertraut wirken. So als seien Wheatus nie weg gewesen. Auf ihrer Europa-Tour machen die Amerikaner halt in zwei deutschen Städten.“

Jene neue One-Direction-Co-Produktion „Single You“ klingt wie folgt:

Da es am Ende aber doch bloß um die im popkulturellen Gedächtnis eingefräßten Zeilen „I’ve got two tickets to Iron Maiden, baby, Come with me friday, don’t say „maybe“, I’m just a teenage dirtbag, baby, like you“ geht, seht hier in nostalgischer Erinnerung Wheatus‘ Video zum Song „Teenage Dirtbag“ – mit Jason Biggs, aus dem Jahr 2000.



Jetzt ist es offiziell: Coachella Festival wird auf das nächste Jahr verschoben
Weiterlesen