Spezial-Abo

Alles Humbug!

von

HUMBUG bezeichnet für gewöhnlich etwas, das man umgangssprachlich als Quatsch bezeichnen würde. Was das neue Album der Arctic Monkeys angeht, dürfte diese Definition wohl nicht zutreffen. Denn: HUMBUG wurde zur Hälfte von Josh Homme, Chef der Queens Of The Stoneage, produziert. Normalerweise ein Garant für gute Musik. Und: Die erste Single daraus, „Crying Lightning“, hört sich alles andere als nach Quatsch an. Wer sich selbst davon überzeugen möchte, kann dies ab sofort auf der MySpace-Seite (

www.myspace.com/arcticmonkeys) der Arctic Monkeys tun. Dort wird „Crying Lightning“ nämlich kostenfrei gestreamt.Den kompletten HUMBUG-Longplayer gibt es ab dem 21.08.2009 zu kaufen. Hier die Tracklist:1. My Propeller2. Crying Lightning3. Dangerous Animals4. Secret Door5. Potion Approaching6. Fire And The Thud7. Cornerstone8. Dance Little Liar9. Pretty Visitors10. The Jewelle’s Hands

mt – 08.07.2009


Nick Cave: Seht hier den Trailer zu „Idiot Prayer: Nick Cave Alone at Alexandra Palace“
Weiterlesen