„American Pie 5“: Tara Reid verrät Details zu möglicher Fortsetzung

von

Der vierte Teil der „American Pie“-Reihe feierte vor Kurzem sein 10-jähriges Jubiläum. Darin fanden die Truppe um Jim (Jason Biggs) und Michelle (Alyson Hannigan) nochmals für ein Klassentreffen zusammen. Passend zum Jubiläum gibt es jetzt neue Informationen zu einem fünften Teil der Reihe.

Schon kurz nach dem Kinoerfolg des vierten Films der Reihe wurden Rufe nach einer Fortsetzung laut. Zuletzt schürte Vicky-Darstellerin Tara Reid die Gerüchte um einen fünften Teil an. Im Interview mit „ET Online“ sagte sie, dass das Drehbuch für eine Fortsetzung bereits fertig sei. Laut Reid scheitere die Umsetzung vor allem an den vollen Terminkalendern der Stars.

„Ich kann euch nicht sagen, wann, denn ich weiß es nicht wirklich, weil wir alle Darsteller zusammen bekommen und gleichzeitig unsere Zeitpläne zusammenstellen müssen“, erklärte sie im Interview. Reid selbst hatte nach den „American Pie“-Filmen vor allem mit ihrer Rolle in den „Sharknado“-Filmen für Aufmerksamkeit gesorgt.

Das Drehbuch des fünften Teils sei eines der besten der Reihe, erklärte die Schauspielerin weiter, sie will ja Werbung machen. Spannend wäre der neue Film, weil die die Teenager von einst inzwischen nicht nur erwachsen sind, sondern auch schon einen Lebensabschnitt weiter sein werden als zuletzt. Zuletzt war bekannt geworden, dass die Handlung des Films in Las Vegas spielen soll. So soll die Gruppe um Hauptdarsteller Jason Biggs einen Urlaub in die Spielhölle unternehmen.

Auch weitere wichtige Positionen hinter der Kamera sollen schon besetzt sein: Die Regie wird von Hayden Schlossberg („Harold & Kumar“, „Cobra Kai“) und Jon Hurwitz, der bereits den vierten Teil der Reihe inszenierte, übernommen. Einen Starttermin für „American Pie 5“ gibt es noch nicht.

Der erste Teil der Reihe wurde 1999 veröffentlicht. Darauf folgten im Abstand die Fortsetzungen wie „American Pie 2“ und „American Pie – Jetzt wird geheiratet“.


Drei Alben, die Ihr diese Woche unbedingt hören müsst
Weiterlesen