Spezial-Abo
Highlight: Supersonic Rock’n’Roll Stars Live Forever: Wie Oasis mit „DEFINITELY MAYBE“ die Könige des Britpop wurden

Anschauen: Noel Gallagher veröffentlicht Musikvideo zu „Holy Mountain”

Am Montag veröffentlichte Noel Gallagher mit „Holy Mountain“ den ersten neuen Song aus seinem kommenden Album WHO BUILT THE MOON?. Am Mittwoch erschien nun passend dazu noch das Musikvideo psychedelischen Stil. Noel selbst sagt über „Holy Mountain“: „It was one of the first things David and I did on the first week of working together. I knew instantly that it was going to be the first single. There’s so much joy in it. Until the day I die, it will be one of my favourite pieces of music that I’ve ever written. It sounds great live. My kids love it, my friends’ kids all love it and I am sure ‘the kids’ will love it.“

Noel Gallagher’s High Flying Birds und Komponist David Holmes halten mit dem Sound der Single, was sie im Vorfeld versprachen: Bei ihren Treffen in Belfast und London tauchten Gallagher und Holmes in die Welt des französischen Psychedelic-Pop ebenso ein wie in klassischen Electro, Soul, Rock, Disco und Dance – ein kultureller Abenteuerspielplatz, der sich auf die Aufnahmen auswirkte“, hieß es in der ersten offiziellen Pressemitteilung zum neuen Album.

WHO BUILT THE MOON? ist das dritte Album von Noel Gallagher’s High Flying Birds und erscheint am 24. November 2017.

Eine Tour wurde ebenfalls angekündigt, im April kommt Noel auch nach Deutschland.


Liam Gallagher: „Noel und ich befinden uns bereits seit zehn Jahren in Selbstisolation“
Weiterlesen