Arnold Schwarzenegger im Trailer zu David Ayers „Sabotage“

von
Joe Manganiello, Arnod Schwarzenegger und Mireille Enos am SEit von 'Sabotage'

In der Vergangenheit hatte sich Drehbuchautor und Regisseur David Ayer bereits mehrfach als Spezialist für harte, zwischen Faux-Authentizität und Realismus angesiedelte Cop-Thriller bewiesen. Nachdem er letztes Jahr mit dem LAPD-Fußsoldaten-Drama „ End Of Watch“ für gespaltene Publikums- und Kritikerreaktionen sorgte, enthüllte Ayers nun den Trailer zu seinem nächsten Trip ins dunkle Herz der Polizeiarbeit.

In „Sabotage“ begibt sich Arnold Schwarzenegger zusammen mit der immer überragenden Mireille Enos („The Killing“), Muskelberg Sam Worthington und Terrence Howard an die Frontlinie des „War On Drugs“. Als Sondereinheit der Drogenfahndungsbehörde DEA brechen Arni und Kollegen einen Streit mit einem Drogenkartell vom Zaun, als sie deren Drogenversteck auffliegen lassen. 

Einen deutschen Verleih hat der Film zwar mit Splendid bereits gefunden, ein Startdatum steht jedoch noch nicht fest.



Spiel mir ein Lied vom Tod: 10 Songs, die von Serienmördern inspiriert wurden 
Weiterlesen