Highlight: Gymnasiastenfunk: Red Hot Chili Peppers‘ Albumklassiker „BLOOD SUGAR SEX MAGIK“ ist so unerträglich wie vor 28 Jahren

Arte Concert überträgt Rock-Am-Ring-Auftritte von Frittenbude, Red Hot Chili Peppers und vielen mehr

Update: Hier geht’s zum Live-Stream und dem aktualisierten Timetable.

Dieses Jahr kein Ticket für Rock Am Ring abbekommen? Kann schon einmal passieren, bei dem unglaublichen Run auf die gut 90.000 Tickets für das Kult-Festival, das in diesem Jahr zum zweiten Mal im rheinland-pfälzischen Mendig stattfindet. Gut, dass Arte Concert dafür sorgt, dass im heimischen Wohnzimmer dennoch Festival-Stimmung aufkommt.

Der deutsch-französische Kultursender überträgt erstmals Auftritte von Rock Am Ring im Livestream. Eine Vielzahl von Konzerten, die definitiv übertragen werden, sind schon bestätigt, weitere sollen folgen. Seht hier alle bisher bestätigten Streams im Überblick:

Freitag, 03. Juni
Amon Amarth / Frittenbude / Puscifer / The 1975

Samstag, 04. Juni
Trivium / Red Hot Chili Peppers / Bullet For My Valentine / The BossHoss

Sonntag, 05. Juni
Wirtz / Bring Me The Horizon / SDP / Korn / Alligatoah / Fettes Brot

Das Konzert der Red Hot Chili Peppers überträgt Arte auch im linearen Fernsehen (das ist das, wo wir vor Netflix und Co. immer vorsaßen). Für alle weiteren Infos, besucht die Website von Arte Concert.


25 Jahre „Definitely Maybe“: 11 Fakten über das Artwork des Oasis-Debüts
Weiterlesen