artRAVE: Lady Gaga und ihr fliegendes Kleid

von
Lady Gaga während ihres artRave am 10. November 2013 in Brooklyn

Anlässlich ihres neuen Albums ARTPOP zeigte sich Lady Gaga auf ihrer Release-Party am 10. November in einem mehr oder weniger als Kleid zu bezeichnenden Gerüst aus Propellern. Die Vorrichtung mit dem Namen „Volantis“ trug die Popmusikerin knapp 6 Meter weit, bis sie auf dem Brooklyn Navy Yard landete.

Im Verlauf ihrer artRAVE-Party performte Gaga alle neuen ARTPOP-Songs live.

Mit ihrem kurzen Flug probte die Sängerin wohlmöglich schon ihre Höhentauglichkeit für den Anfang 2015 geplanten Weltraumauftritt, den sie erst neulich der Öffentlichkeit ankündigte.

Um aber beim Musikalischen zu bleiben: Seit dem 8. November kann sich jeder das neue Gaga-Album in Laden besorgen. Lest hier unsere ARTPOP-Rezension.



GAGA, MAGA! – Paulas Popwoche im Überblick
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €