Baby-Nachwuchs im Hause Arcade Fire: Es ist ein Junge!

An dieser Stelle machen wir Platz für ein bisschen Gossip: Ja, Arcade Fire haben offenbar Nachwuchs bekommen. Sänger Win Butler und Sängerin Régine Chassagne, ihres Zeichens Songschreiber, Eheleute und Multiinstrumentalisten, sollen am 21. April 2013 ihr Baby zur Welt gebracht haben – einen Jungen. Dies berichten diverse kanadische und us-amerikanische Medien unter Berufung auf einen Pfarrer aus Montreal namens Barry Mack.

Von der Band selbst gab es bisher kein Statement zum Nachwuchs. In früheren Berichten aber hieß es, Arcade Fire arbeiten längst am Nachfolger zu THE SUBURBS. Das dürfte auf absehbare Zeit schwierig werden, denn es gibt noch mehr Gerüchte: Angeblich soll Tour-Violinistin Marika Anthony-Shaw ebenfalls schwanger sein.

Gratulation an die frischgebackenen Eltern – und kein Wort darüber, dass es selbst Vorzeige-Paare der Rockmusik nicht immer so leicht haben wie es scheint.


„Bada Binge”, „Die Schaulustigen” & Co.: Das sind die besten Serien-Podcasts
Weiterlesen