Highlight: Das waren die besten Live-Acts im Jahr 2017

Beatsteaks bieten limitiertes „French Disko“-Vinyl an

Von jetzt an im Online-Shop der Beatsteaks zu haben: eine limitierte 7-Inch von „French Disko“, ihrer Stereolab-Covers, das sie gemeinsam mit Tocotronic-Sänger Dirk Von Lowtzow aufnahmen.

„Das Lied war im Fatih Akins Film „tschick“ zu hören und ist toll“, erklären die Beatsteaks Unwissenden kurz und knapp in ihrem Newsletter und schieben hinterher: Die Vinyl-Single enthält einen Downloadcode und auf ihrer Rückseite befindet sich eine Ätzgravur „La Résistance“ zu der man eigentlich nur sagen kann, dass wir die letzten waren, die so eine Extrawurst im Presswerk gebraten bekommen haben.“

„French Disko“ war als Teil des „Tschick“-Soundtracks erstmals im September 2016 zu hören. Seht hier das Video dazu:

Im Interview erklärten uns Beatsteaks-Sänger Arnim Teutoburg-Weiß und Tocotronics Dirk Von Lowtzow die Motivation ihrer Zusammenarbeit:

Dirk von Lowtzow und Arnim Teutoburg-Weiß im „Tschick“-Interview: „Wir sind nicht wie Jagger und Bowie“

Zudem trafen wir Regisseur Fatih Akin zum Interview:

Fatih Akin im Interview: „Dabei wollte ich doch nach Hollywood!“


Was macht eigentlich… Roachford?
Weiterlesen