Bloc Party stellen „The Love Within“ vom neuen Album „HYMNS“ vor

von

Im August 2015 hatten Bloc Party nach zweijähriger Bühnenabstinenz ihr erstes Konzert gegeben. Am Montag, 5. Oktober 2015, veröffentlichten sie den ersten Song zum Comeback. Nachdem die Band am Morgen mit einem Live-Set beim britischen Radiosender BBC Radio 6 schon einen Vorgeschmack auf das neue Material lieferte, feierte der Track „The Love Within“ am Abend Radiopremiere. Auch die Veröffentlichung des fünften Studioalbums mit dem Titel HYMNS wurde angekündigt.

Hört den neuen Sound von Bloc Party hier:

Bloc Party – Exes (6 Music Live at Maida Vale October 2015) auf YouTube ansehen

 

Sänger Kele Okereke bestätigte Anfang August 2015, dass Bloc Party wieder eine Band sind. Allerdings hat sich da was an der Besetzung getan: Drummer Matt Tong wurde durch Louise Bartel ersetzt, Bassist Gordon Moakes durch Justin Harris.

HYMNS, das fünfte Album von Bloc Party, wird 2016 erwartet. Live sehen kann man die Band schon vorher: Sie touren im November und Dezember 2015 noch durch Europa und machen auch Halt in zwei deutschen Städten.

🌇Bilder von "Die Indie-Klasse von 2005: Was Art Brut, Kaiser Chiefs und The Zutons heute machen" jetzt hier ansehen


11 große LGBTQI+ Hymnen, die ihr kennen müsst
Weiterlesen