Highlight: Die 20 besten Momente aus 21 Jahren „Splash!“-Festival

Casper: Co-Headliner beim Berlin Festival und ein brisantes Zitat

Ein Aufreger kommt selten allein: Nachdem bekannt wurde, dass Casper neben Acts wie Blur und den Pet Shop Boys beim Berlin Festival 2013 als Co-Headliner spielen wird, schimpfte die Facebookgemeinde. Während die einen von „#Fail“ sprechen, ist für andere die Sache nur halb so wild: „Schonmal überlegt, dass auch nicht jedem Blur oder Björk gefällt?“ Caspers Auftritt soll am 7. September über die Bühne gehen, dem zweiten Tag des Festivals.

Was nun vielmehr Menschen interessieren dürfte, die ohnehin schon Casper-Fans sind, ist eine Textzeile in seiner neuen Single „Im Ascheregen“. Dort zitiert Casper die Band Slime und den berühmt-berüchtigten Song „Bullenschweine“: „Ein drittel Heizöl, zwei drittel Benzin“, singt er im dazugehörigen Video (unten zu sehen), wie es schon Kettcar in ihrem Song „48 Stunden“ vor acht Jahren sangen. Postmodernes Zitat oder politischer Sprengstoff? Auf der Facebook-Präsenz des Rappers diskutiert man jedenfalls eifrig die Begriffe Heimat und Nation. Wer übrigens wissen möchte, was es mit dem indizierten Slime-Stück auf sich hat, dem sei ein Artikel der Kollegen vom Rolling Stone ans Herz gelegt; Caspers neues Album HINTERLAND erscheint am 27. September.