Casper ist Headliner beim Kosmonaut Festival 2014

von
Casper ist der erste bestätigte Headliner für das Kosmonaut Festival 2014.

Support your local everything: Die Stadt Chemnitz kämpft seit Jahren um ihre Jugend. Kraftklub wollen ihrer Heimat jedoch nicht länger beim Sterben zusehen und riefen das Kosmonaut Festival ins Leben. Nach einem erfolgreichen ersten Event geht es 2014 größer und, wenn es nach ihnen geht, noch besser weiter.

Das Kosmonaut Festival wurde aus der Idee geboren, Chemnitz auf die Landkarte zurück zu holen. Kraftklub, selbst bekanntermaßen überzeugte Karl-Marx-Städter, wollten nicht länger tatenlos zusehen, wie ihre Heimat durch den Wegzug junger Leute kulturell und gesellschaftlich vereinsamt. Das Kosmonaut Festival holte daher 2013 zahlreiche angesagte Künstler für ein Ein-Tages-Festival in den Osten Deutschlands und der Erfolg sprach für sich: 6000 Tickets gingen weg, das Event war komplett ausverkauft. 

Daher geht es am 27. und 28. Juni 2014 in die zweite Runde, diesmal mit Casper sowie einem weiteren, bis zum Schluss streng geheimen, Headliner. Neben dem zusätzlichen Tag und einem erweiterten Ticketkontingent wird man beim Kosmonaut Festival im kommenden Jahr nun auch zelten können, sodass die Anreise aus weit entfernten Gegenden noch schmackhafter wird. Frühbucher-Tickets kann man ab sofort käuflich erwerben.

🌇Bilder von "Kosmonaut Festival 2013 von und mit Kraftklub: Fotos vom ersten Anlauf" jetzt hier ansehen


Hurricane und Southside 2023 mit Die Ärzte, Placebo, Peter Fox & Co.: Erste Headliner bestätigt
Weiterlesen