Dark Audio Moments: Neuer Horror-Podcast

von

Dieser Beitrag wurde ursprünglich auf metal-hammer.de veröffentlicht

Am 31.10. startet eine Neuheit für das Hörerlebnis: Dark Audio Moments ist der neue Podcast in 3D-Audio! Durch die binaurale Aufnahmetechnik hat man nur mit Kopfhörer den richtigen Höreindruck. Natürlich wird es auch einen „Stereo-Downmix“ geben, damit man sich die Geschichte auch „ganz normal“ ohne spezielle Kopfhörer anhören kann. Zum Hintergrund:

Geschichte

Paul Ogorzow trieb vor rund 80 Jahren in der Hauptstadt sein Unwesen. Als Berliner „S-Bahn-Mörder“ tötete er acht Frauen bestialisch. Der Psychologiestudent Sam schreibt an seiner Abschlussarbeit über den Serienmörder. Er findet eine alte Karte des Berliner U-Bahn-Systems, die vermutlich Ogorzow selbst gehörte. Gemeinsam mit seinen Freunden Leon, Anna und Sabrina begeben sie sich auf die Spuren seiner Verbrechen und stiegen hinab in längst stillgelegte U-Bahn-Tunnel. Sie finden das Grauen.

Podcast

Der Fiction Podcast erzählt in sechs Folgen die Geschichte inspiriert von einer wahren Begebenheit als Grusel-/Horror-Thriller. Dank der 3D-Audio-Aufnahmetechnik ist der Hörer mittendrin im Geschehen statt nur dabei. So entsteht ein unglaublich nahes, aufwühlendes und bisweilen auch schockierendes Hörerlebnis. DARK AUDIO MOMENTS (DAM) wurde durchgängig in 3D-Audio produziert. Dieses Gefühl im Horrorfilm, kurz bevor der Mörder zuschlägt – Gänsehaut und Luftanhalten…

Die Charaktere sind bekannte Synchronstimmen von unter anderem Anthony Hopkins, Robert Downey jr., Jamie Foxx und Daniel Radcliffe (‘Harry Potter’).

Hier findet ihr den Audiotrailer. Die offizielle Homepage des Dark Audio Moments-Podcasts ist www.dam-podcast.de.


Fyre Festival: Billy McFarlands neuer Podcast direkt aus dem Knast
Weiterlesen