Highlight: Die 50 besten Alben des Jahres 2016

David Bowie: Tribut-Konzert findet im März statt

Am 31. März wird in der Carnegie Hall ein Abend zu David Bowies Ehren stattfinden. Diese Nachricht wurde nicht einmal zwei Stunden VOR der Bekanntgabe des Todes Bowies bekanntgegeben.

Auf der Bühne der legendären New Yorker Konzerthalle werden an diesem Abend The Roots, Perry Farrell, Cyndi Lauper, The Mountain Goats, Jakob Dylan und Ann Wilson stehen. Die Band für den Tribut-Abend wurde vom langjährigen Bowie-Produzenten Tony Visconti zusammengestellt.

David Bowie starb am Morgen des 11. Januars 2016 im Alter von 69 Jahren. Sein 25. Studioalbum BLACKSTAR erschien drei Tage zuvor, am 8. Januar – Bowies Geburtstag,


Mit Bowie-Special, Sudan Archives, Voodoo Jürgens, Falco, Beck und Rechts-Rap: Der neue Musikexpress – jetzt am Kiosk!
Weiterlesen