Der schlechteste Ausblick der Welt: Banksy hat ein Hotel eröffnet

Banksy, der wohl bekannteste (und unbekannteste) Streetart-Macher der Welt, hat ein neues Projekt verwirklicht. Nachdem er 2015 für kurze Zeit seinen deprimierenden Vergnügungspark „Dismaland“ eröffnete, bleibt er nun der Tourismus-Branche treu. Diesmal hat er das „Walled Off Hotel“ in Bethlehem gestaltet. Und zwar auf der palästinensischen Seite, die allerdings unter strenger Kontrolle steht. Mit dem Hotel will Banksy auf den anhaltenden Konflikt in der Westbank hinweisen.

In acht Zimmern können Gäste ab dem 11. März übernachten, die Preise beginnen bei 30 Euro. In der Präsidentensuite blickt man auf die Mauer zwischen Israel und den palästinensischen Gebieten. Das Zimmer hat angeblich den „schlechtesten Ausblick der Welt“. Es ist nicht die erste Aktion des Künstlers an der Grenze zwischen Israel und den palästinensischen Gebieten. An Mauern in Bethlehem gibt es bereits mehrere Bilder des Künstlers, darunter die berühmte Taube mit der schusssicheren Weste.

Gestatten: Der schlechteste Ausblick der Welt

Die Zimmer des „Walled Off“ sind mit Videokameras und Schleudern verziert, der Künstler selbst habe die Räume gestaltet. Wisam Salsaa, der Manager des Hotels und Vorsteher des provokanten Kunstprojekts, hat das Gebäude am Freitag vorgestellt. 14 Monate lang wurde es umgebaut und in Kunst verwandelt. Als zynische Highlights erwarten die Gäste ein Affe als Portier und ein Jesus-Bild, das gerade von einem Scharfschützen anvisiert wird. Damit diese keine Kunstwerke stehlen, muss eine Kaution von 1000 Dollar hinterlegt werden. Dazu werden die Räume vor dem Check-Out noch einmal ausgiebig kontrolliert.

Bei der Eröffnungsfeier des Hotels spielte Elton John für die Gäste, allerdings wurde er nur über einen Fernseher zugeschaltet. Banksy hat kurze Impressionen davon auf Instagram veröffentlicht, die Ihr Euch hier anschauen könnt. Darunter findet Ihr noch weitere Eindrücke aus dem Hotel:

Ein Affe begrüßte die Gäste des Hotels.
Das Hotel ist zugleich eine exklusive Banksy-Ausstellung

THOMAS COEX AFP/Getty Images
Ilia Yefimovich Getty Images
Getty

VIVA-VJs und -Moderatoren der 90er und was aus ihnen wurde
Weiterlesen