Logo Daheim Dabei Konzerte

Metal Hammer Day #2: Saltatio Mortis, Avatarium, Irist

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: Heute vor fünf Jahren: Das waren die zehn größten Chart-Hits in Deutschland im Jahr 2015

Pop Poll

Die 20 besten Songs des Jahres 2015 (laut Euch)

Das Popjahr 2015 ist Geschichte und unsere Leser haben mal wieder das letzte Wort. Sie haben über die beste Musik, die besten Bands, Bücher, Clubs und Videos entschieden. Und ein Teil von ihnen wusste schon, dass der neue „Star Wars“ der beste Film des Jahres ist, bevor der überhaupt in die Kinos kam – hey, unsere Leser sind Science-Fiction!

Hier sind die Eurer Meinung nach 20 besten Songs des Jahres:

Platz 20: Joanna Newsom – „Sapokanikan“

Platz 19: Courtney Barnett – „Pedestrians At Best“

Platz 18: Bilderbuch – „OM“

Platz 17: Adam Angst – „Splitter von Granaten“

Platz 16: Großstadtgeflüster – „Fickt-Euch-Allee“

Platz 15: AnnenMayKantereit – „Oft Gefragt“

Platz 14: The Libertines – „Gunga Din“

https://www.youtube.com/watch?v=q5sSnRD56Bw

Platz 13: John Grant Feat. Tracey Thorn – „Disappointing“

Platz 12: Kurt Vile – „Pretty Pimpin“

Platz 11: Foals – „Mountain At My Gates“

Platz 10: Jamie xx Feat. Romy – „Loud Places“

Platz 9: Blur – „Lonesome Street“

Platz 8: Tocotronic – „Prolog“

Platz 7: Wanda – „Bussi Baby“

Platz 6: Kendrick Lamar – „King Kunta“

https://www.youtube.com/watch?v=37l_niMrHM0

Platz 5: Wanda – „Meine beiden Schwestern“

Platz 4: Major Lazer Feat. Mø & DJ Snake – „Lean On“

Platz 3: K.I.Z. Feat. Henning May – „Hurra die Welt geht unter“

Platz 2: Tame Impala – „Let It Happen“

Platz 1: Adele – „Hello“

Zum Vergleich: Das hier sind unsere 50 Lieblingssongs des Jahres 2015:

Best of 2016: Die 50 besten Songs des Jahres 2015

 


Marcus Mumford und Major Lazer teilen Acoustic-Version von „Lay Your Head On Me“ – inkl. Video
Weiterlesen