Die 7 besten Fitness-Tracker für Alltag und Workout

Fitness-Tracker können Euch im Alltag und bei fast jedem Training optimal unterstützen – sie zeigen Euch beispielsweise, wie viele Schritte Ihr zurücklegt, wie hoch Euer Puls ist und sie berechnen Euren VO2max (die maximale Sauerstoffaufnahme – entscheidend für die persönliche Leistungsfähigkeit). Viele können erkennen, welcher Sportart Ihr gerade nachgeht und wenn der Tracker wasserdicht ist, kann er sogar beim Schwimmen genutzt werden. Ist er mit smarten Funktionen und Apps ausgestattet, kann er Euch außerdem Nachrichten vom Handy anzeigen, Euch morgens wecken, Euren Schlaf aufzeichnen und vieles mehr.

Hier kommen unsere sieben Favoriten:

Platz 7: Withings Steel HR Sport

Withings Steel HR Sport
Withings Steel HR Sport

Die Steel HR Sport von Withings zeichnet sich sowohl durch seine Tracking-Eigenschaften als auch durch ihre smarten Funktionen aus. Mit der stylischen Uhr lassen sich beim Sport die Herzfrequenz und VO2max überwachen. Bemerkenswert ist auch die gute Akkuleistung: Bis zu 25 Tage hält der Tracker mit einer Ladung durch. Da das Kernstück mit gängigen Uhrarmbändern kombiniert werden kann, habt Ihr unzählige Designmöglichkeiten. So könnt Ihr theoretisch zum Schwimmen mit der bis zu 50 Meter wasserdichten Uhr ein Gummiband nutzen, für den Alltag aber auf ein schickeres Band umsteigen.

  • Pro: Pulssensor, Schlaftracking, Wecker und Kalenderfunktion, intuitive Bedienung, lange Akkulaufzeit, mit gängigen Uhrarmbändern nutzbar, VO2max-Berechnung
  • Contra: GPS nur in Kombination mit Smartphone, keine Musiksteuerung, ohne Apps, Schrittzähler arbeitet nicht ganz genau
Withings Steel HR Sport hier bei Amazon.de bestellen

Platz 6: Garmin vivosport

Garmin vivosport
Garmin vivosport

Dieser GPS-Fitness-Tracker besitzt ein hochauflösendes Touch-Display – darauf können unter anderem die Herzfrequenz, Schritte, Schlafzeiten und VO2max abgelesen werden. Der integrierte GPS-Sensor ist mit der vorinstallierten Lauf-App nutzbar. Zudem lässt sich mit dem Armband die eigene Musik steuern. Praktisch: Auch dieses Modell ist bis 5 ATM wasserdicht.

  • Pro: GPS-Sensor, Barometer, Schrittzähler, Schlaftracking, Pulssensor, bequem zu tragen, wasserdicht
  • Contra: Bedienung zum Teil nicht intuitiv, Synchronisierungsprobleme können auftreten
Garmin vivosport hier bei Amazon.de bestellen

Platz 5: Garmin vivosmart 4

Garmin vivosmart 4
Garmin vivosmart 4

Noch einmal schafft es Garmin in unsere Liste der besten Fitness-Tracker: Die vivosmart 4 ist ein Modell mit besonders schlankem Design, mit dem sich der Kalorienverbrauch sowie das persönliche Fitness- und Stresslevel bestimmen lässt. Darüber hinaus bekommt Ihr Benachrichtigungen und Anrufe direkt aufs Handgelenk. Schweiß und Wasser machen dem kleinen Helfer nichts aus, denn das Gerät ist wasserdicht.

  • Pro: wasserdicht, lange Akkulaufzeit, Pulssensor und VO2max-Berechnung, guter Schrittzähler und Barometer, Musiksteuerung
  • Contra: ohne GPS-Sensor, keine Apps, Pulsmessung nicht immer exakt, Armband ist etwas rutschig
Garmin vivosmart 4 hier bei Amazon.de bestellen

Platz 4: Huawei Band 3 Pro

Huawei Band 3 Pro
Huawei Band 3 Pro

Auf dem farbigen Touch-Display könnt Ihr eure Fitness-Aktivitäten sowie euren Schlaf überwachen. Zudem erinnert Euch der Tracker an wichtige Termine und zeigt Anrufe und Nachrichten vom Smartphone auf dem Fitness-Tracker an. Und sogar beim Fotografieren ist das Armband nützlich: Es fungiert als Kamera-Selbstauslöser sowie als Fernbedienung. Beim Schwimmen mit dem wasserdichten Modell erkennt es auch Euren Schwimmstil, um noch genauere Aufzeichnungen zu machen.

  • Pro: Pulsmessung, Schrittzähler und Schlaftracking herausragend, lange Akkulaufzeit, wasserdicht, mit GPS-Sensor
  • Contra: kaum Sportmodi, Steuerung ist nicht intuitiv, ohne automatische Sporterkennung, ohne WLAN- und LTE-Verbindung und somit nicht smart nutzbar
Huawei Band 3 Pro hier bei Amazon.de bestellen

Platz 3: Fitbit Charge 3

Fitbit Charge 3
Fitbit Charge 3

 

Mit dem Fitbit Charge 3 bekommt Ihr einen wasserdichten Gesundheits- und Fitness-Tracker, der nicht nur Eure Schritte zählen kann. Auch Herzfrequenz und Kalorien werden aufgezeichnet, darüber hinaus könnt Ihr euch mit ihm motivierende Trainingsziele setzen. Anrufe und Nachrichten können direkt auf Eurem Handgelenk erscheinen. Tipps zum Training und für einen gesünderen Lebensstil helfen dabei, Euch selbst zu optimieren.

  • Pro: automatische Sporterkennung, lange Akkulaufzeit, integrierter Wecker, wasserdicht, zuverlässiges Schlaftracking, berechnet VO2max
  • Contra: ohne GPS-Sensor, Display nicht so gut ablesbar, ohne Musikfunktion, wenige Apps
Fitbit Charge 3 hier bei Amazon.de bestellen

Platz 2: Garmin vivosmart 3

Garmin vivosmart 3
Garmin vivosmart 3

Platz zwei in unserem Ranking belegt noch einmal Garmin mit der vivosmart 3: Der Activity-Tracker hat Eure Herzfrequenz immer im Blick, sodass Ihr Euch beim Training einen drückenden Brustgurt sparen könnt. Schritt- und Kalorienzähler sind natürlich ebenfalls vorhanden. Zudem sorgt der Inaktivitätsalarm dafür, dass Ihr beispielsweise bei der Büroarbeit daran erinnert werdet, ab und an aufzustehen. Realistische Tagesziele motivieren Euch, mehr für Eure Gesundheit zu tun. Zudem unterstützt es Euch im Alltag, indem es durch Vibration signalisiert, wenn Anrufe oder Nachrichten eingehen.

  • Pro: bequem zu tragen, berechnet VO2max, mit Pulssensor, erkennt Sportarten automatisch
  • Contra: anfällig für Staub, nicht immer zuverlässiges Schlaftracking, anspruchsvolle Bedienung
Garmin vivosmart 3 hier bei Amazon.de bestellen

Die besten Fitness-Tracker – Platz 1: Samsung Gear Fit 2 Pro

Samsung Gear Fit 2 Pro
Samsung Gear Fit 2 Pro

Unserer Meinung nach unschlagbar ist aber der Fitness-Tracker Samsung Gear Fit 2 Pro: Er erkennt von allein die Sportart und zeichnet Eure Leistung zuverlässig auf. Zudem kann beim Laufen die zurückgelegte Strecke erfasst werden. Dank des verbauten AMOLED-Displays könnt Ihr auch bei starker Sonneneinstrahlung alle Infos gut ablesen. Besonders praktisch: Der Tracker ist zugleich auch MP3-Player, sodass Ihr Eure Lieblingsmusik immer dabei habt – sogar beim Schwimmen mit wasserdichten Sportkopfhörern könnt ihr dann einfach von Song zu Song springen.

  • Pro: GPS-Tracking ermöglicht Routenaufzeichnung, mit Barometer, integrierter MP3-Player, bequem zu tragen, wasserdicht, erkennt Sportarten automatisch
  • Contra: VO2max lässt sich nicht berechnen, kurze Akkulaufzeit
Samsung Gear Fit 2 Pro hier bei Amazon.de bestellen

Für diesen Beitrag kooperieren wir mit COMPUTER BILD.

Withings
Garmin
Garmin
Huawei
Fitbit
Garmin
Samsung

Weitere Highlights


Arctic Monkeys: Wir haben ihre Alben nach Großartigkeit sortiert
Weiterlesen