Highlight: Die besten Kopfhörer im Überblick

Die besten Sportkopfhörer im Überblick

Sportbegeisterte haben gern ihre persönlichen Lieblingstracks beim Training im Ohr. Denn Musik kann den Bewegungsrhythmus beim Laufen positiv beeinflussen oder als Energiequelle für weitere Übungen im Fitnessstudio dienen. An Sportkopfhörer werden einige Anforderung gestellt, schließlich sollen sie gut sitzen, einen guten Klang haben und auch die schweißtreibende Gymsession gut mitmachen. Dabei gibt es je nach Geschmack verschiedene Ausführungen. Ob nun True Wireless, die durch den kompletten Verzicht des Kabels mehr Bewegungsspielraum lassen oder Over-Ear-Kopfhörer, die Außengeräusche abschotten können.

Die besten Sportkopfhörer im Überblick: In-Ear

Apple EarPods mit Lightning Connector

EarPods Lightning Connector
EarPods Lightning Connector
Apple EarPods mit Lightning Connector jetzt auf Amazon.de bestellen

Wer nicht viel Schnickschnack braucht und am liebsten gleich von überall aus loslaufen möchte, für den sind die nur 13 Gramm leichten EarPods mit Lightning Connector von Apple eine nicht allzu kostenintensive Alternative. Durch ihre Leichtigkeit sind sie im Ohr kaum zu spüren, was den ein oder anderen auch irritieren mag. Die Kopfhörer liefern gut hörbare Details und eine schöne Balance zwischen Bässen und Höhen. Aber allzu viel sollte nicht erwartet werden.

  • Pro: Sehr leicht, ausgewogener Klang
  • Contra: Unsaubere Höhen

Bose Soundsport Pulse

Bose Soundsport Pulse
Bose Soundsport Pulse
Bose Soundsport Pulse jetzt auf Amazon.de bestellen

Kabelsalat ist keine gute Voraussetzung für einen aktiven Tag. Die In-Ear-Kopfhörer Bose Soundsport Pulse mit Bluetooth-Funktion lassen das Kabel daher nur am Nacken etwas runterhängen. Die vergleichsweise großen Kopfhörer können Schweiß ab und verfügen über einen ausgewogenen Sound mit fülligem Bass und sanften Höhen. Dazu misst das Gerät auch den Puls, sodass man etwa nach der Freeletics-Session genau sieht, welche Übung einen besonders gefordert hat.

  • Akkulaufzeit: Knapp 6 Stunden
  • Pro: Guter Klang, hoher Tragekomfort, mit Herzfrequenz-Messung
  • Contra: Akkulaufzeit mit 5:45 h etwas kurz

Bose Soundsport Wireless

Bose Soundsport Wireless
Bose Soundsport Wireless
Bose Soundsport Wireless jetzt auf Amazon.de bestellen

Die günstigere Variante der Bose-Soundsport-Reihe bietet einen detailreichen Klang sowie das kurze Nackenkabel. Das weiche Silikonmaterial hilft den Kopfhörern dabei, gut im Ohr zu halten. Die Musiklaufzeit ist deutlich besser mit rund sieben Stunden als das Gerät mit Herzfrequenz-Messung.

  • Akkulaufzeit: 7 Stunden
  • Pro: Angenehmer Klang, gute Akkulaufzeit, guter Sitz
  • Contra: Keine

Die besten Sportkopfhörer im Überblick: Over-Ear

Technics EAH-F70N

Technics EAH-F70N
Technics EAH-F70N
Technics EAH-F70N jetzt auf Amazon.de bestellen

Diese Over-Ear-Kopfhörer sind besonders für den Indoor-Sport praktisch und wenn man völlig im Training aufgehen möchte. Denn die Kopfhörer verfügen über eine dreistufige Noise-Cancelling-Option, wodurch Sportfans selbst bestimmten können, wie abgeschottet sie sein wollen. Mit 289 Gramm ist diese edle Ausführung allerdings recht schwer.

  • Akkulaufzeit: 26 Stunden, 32 Minuten
  • Pro: Warmer Klang, gutes Noise-Cancelling in drei Stufen, Transparenzmodus, gute Akkulaufzeit
  • Contra: Recht schwer, sitzt eng am Ohr

Die besten Sportkopfhörer im Überblick: True Wireless

Bragi The Dash

Bragi The Dash
Bragi The Dash
Bragi The Dash jetzt bei Amazon.de bestellen

Eine ganze Spur mehr Hightech liefert das kabellose In-Ear-Modell von Bragi. Die Bluetooth-Kopfhörer sind für aktive Sportler gemacht, denn sie halten fest, wie schnell man gerade auf dem Mountainbike unterwegs ist oder wie viele Runden man bereits gelaufen ist. Dafür ist ein integrierter Fitnesstracker zuständig. Außerdem benötigen die Kopfhörer kein Smartphone, denn es gibt einen eigenen Musikplayer, der einen Speicher mit bis zu 1.000 Tracks bereitstellt. Also noch mehr Freiheit beim Training. Die Akkulaufzeit ist mit drei Stunden allerdings sehr kurz, daher eignen sich diese In-Ear-Kopfhörer nicht für lange Sporteinheiten.

  • Akkulaufzeit: Rund 3 Stunden
  • Pro: Fitness-Tracker, 4 Gigabyte integrierter Speicher, Transparenz-Modus, guter Klang, leichte Bedienung über Touch-Sensoren, guter Tragekomfort, Wasserdicht und stoßfest bis 1 Meter, nur 13 Gramm pro Ohrhörer
  • Contra: Störanfällige Bluetooth-Verbindung, kurze Akkulaufzeit

Libratone Track Air+

Libratone Track Air+
Libratone Track Air+
Libratone Track Air+ jetzt auf Amazon.de bestellen

Schweißtreibendes Training sollten den spritzwassergeschützten Earbuds nichts anhaben. Dabei sind die schicken Kopfhörer echte Leichtgewichte mit 11 Gramm für beide Stöpsel. Ein besonderes Feature ist das Noise-Cancelling, das sich automatisch auf die Umgebungsgeräusche einstellt, aber auch manuell einstellbar ist.

  • Akkulaufzeit: 5 Stunden, 39 Minuten
  • Pro: Sehr bequem, guter Klang, smartes Noise-Cancelling, Spritzwasserschutz (IPX4), geringes Gewicht
  • Contra: Keine Lautstärkeregelung, App erfordert Registrierung

Jabra Elite 65t

Jabra Elite 65t
Jabra Elite 65t
Jabra Elite 65t jetzt bei Amazon.de bestellen

Wer beim Sport alles gibt, will sich natürlich keine Sorgen darum machen, ob die Kopfhörer im Ohr bleiben. Die kabellosen Jabra Elite 65t überzeugen mit einem sicheren und komfortablen Sitz. Auch geben sie Trainierenden Sicherheit im Straßenverkehr durch ein an- und abschaltbaren Transparenz-Modus. Dazu ist das Gehäuse extra auf Sportler ausgerichtet, so gibt es einen Staub- und Schweißschutz.

  • Akkulaufzeit: 5 Stunden, 36 Minuten
  • Pro: Ordentlicher Klang, Transparenzmodus, gute App, sicherer Sitz
  • Contra: Etwas umständliche Bedienung der Tasten am linken Ohrhörer

Samsung Galaxy Buds SM-R170

Samsung Galaxy Buds SM-R170
Samsung Galaxy Buds SM-R170
Samsung Galaxy Buds SM-R170 jetzt auf Amazon.de bestellen

In der Kategorie True Wireless fallen die Samsung Galaxy Buds mit einer fast achtstündigen Musikwiedergabe auf. Das macht sie für längere Sporttrips interessant. Die bequemen und leichten Stöpsel funktionieren über Touchflächen, was bedienerfreundlich ist. Der Klang der Geräte ist recht klar, was vor allem bei Gesang positiv auffällt. Mit der Ladebox, die auch kabellos via Qi aufgeladen werden kann, sind die Kopfhörer übrigens auch praktisch verpackt und schnell wieder einsatzbereit.

  • Akkulaufzeit: 7 Stunden, 52 Minuten
  • Pro: Drahtlos aufladbar, sauberer Klang, sehr lange Akkulaufzeit, Lautstärke einstellbar
  • Contra: Kein Spritzwasserschutz

Apple AirPods Pro

Apple AirPods Pro
Apple AirPods Pro
Apple AirPods Pro jetzt bei Amazon.de bestellen

Eine neue Rekordzeit beim Laufen oder ein paar Kilogramm mehr auf der Hantelbank: Ziele beim Sport benötigen oftmals Konzentration. Die In-Ear-Wireless-Kopfhörer von Apple sind besonders gut darin, Geräusche auszublenden. Dafür nutzen die Air Pods Pro nach außen gerichtete Mikrofone. Diese lokalisieren Außengeräusche und verhindern sie mit Antischall. Das macht sie von der Effizienz des Noise-Cancellings sogar vergleichbar mit Over-Ear-Produkten.

  • Akkulaufzeit: 5 Stunden, 40 Minuten
  • Pro: Ausbalancierter Klang, sehr gutes Noise-Cancelling, Transparenzmodus, handliche Ladebox
  • Contra: Zu kleine Tasten, nur Mittelfeld beim Akku

Beats by Dr. Dre Powerbeats Pro

Beats By Dr. Dre Powerbeats Pro
Beats By Dr. Dre Powerbeats Pro
Beats By Dr. Dre Powerbeats Pro jetzt bei Amazon.de bestellen

Von Spinning-Klasse bis zum Skateboarden: Schnelle Bewegungsabläufe gehören zum Sport dazu und werden von den Powerbeats Pro sehr gut antizipiert, denn per rutschfesten Ohrbügel schaffen sie eine große Tragesicherheit. Sport ist aber natürlich auch sehr schweißtreibend. Dafür wurde verstärktes Material genutzt. Und die lange Akkulaufzeit ist sogar Marathon-tauglich.

  • Akkulaufzeit: 11 Stunden, 22 Minuten
  • Pro: Herausragende Schnellladefunktion, bequemes Tragegefühl, Spritzwasserschutz, lange Akkuzeit
  • Contra: Unhandliches Ladecase

Für diesen Beitrag kooperieren wir mit COMPUTER BILD.

Amazon
Amazon
Amazon
Amazon
Amazon
Amazon
Amazon
Amazon
Amazon
Amazon

Weitere Highlights


Die besten Kopfhörer im Überblick
Weiterlesen