Highlight: Serien wie „13 Reasons Why“: Diese Serien erzählen von Außenseitern und sozialem Druck

Die neuen „Stranger Things“-Sneaker von Nike haben interessante, versteckte Details zu bieten

Nike präsentierte eine neue Zusammenarbeit mit der Netflix-Serie „Stranger Things“.

Nachdem bereits die „Hawkins Highschool“-Kollektion vorgestellt worden war, welche sich stark an dem Highschool-Look der 80er Jahre orientiert, wurde nun ein neuer Schuh auf der Comic Con in San Diego angekündigt, wie es ihn bisher noch nicht auf dem Markt gab.

Auf den ersten Blick wirkt der graue Sneaker relativ unspektakulär, bei genauerem Hinsehen weist er aber ungeahnte versteckte Details auf. Der zunächst marode erscheinende, graue Stoff der Schuhe kann leicht weggebrannt werden. Nachdem man den Schuh angezündet hat, zeigen sich viele bisher versteckte Details. So liegt zum Beispiel hinter dem normalem Nike-Logo auf der Ferse das „Stranger Things“-Logo.

Entnimmt man die Einlage der Sohle des Schuhs, so entdeckt man den Code, welchen Dustin, Steve und Robin in der dritten Staffel entschlüsseln müssen. Im rechten Schuh befindet sich das russische Original und auf der linken Seite die Übersetzung der drei Teenager.

Bisher ist dieser einzigartige Schuh nur ausgewählten Teilnehmern eines Gewinnspiels zugänglich gemacht worden. Es wird aber davon ausgegangen, dass er ab dem 21. August auch im regulären Verkauf erhältlich sein wird.

Erst vor kurzem wurde angekündigt, dass der Drehstart für die 4. Staffel der Science-Fiction–Serie feststehe. Am 4. Oktober 2019 sollen die Dreharbeiten für „Stranger Things 4“ beginnen.

 

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


Amazon Music kündigen: So einfach geht's – Schritt für Schritt erklärt
Weiterlesen