Dieser „Stranger Things“-Darsteller macht jetzt auch solo Musik

Stranger Things“-Publikumsliebling Joe Keery (aka Steve Harrington) hat anscheinend nicht nur vor der Kamera einiges zu bieten — auch im Aufnahmestudio scheint er sich sehr zu Hause zu fühlen, wie seine nun veröffentlichte Debütsingle „Roddy“ beweist.

View this post on Instagram

if you haven’t found it – link in bio

A post shared by Joe Keery (@uncle_jezzy) on

Auf seinem Instagram-Account machte Keery seine Fans jetzt auf den verträumten, psychedelisch anmutenden Song aufmerksam, den er unter seinem Künstlernamen Djo inklusive dazugehörigem Artwork auf YouTube veröffentlichte.

Fans des Schauspielers dürfte das musikalische Talent Keerys nicht überraschen: So war er in der Vergangenheit bereits Mitglied der Psychedelic-Band Post Animal, die 2018 ihr Debütalbum WHEN I THINK OF YOU IN A CASTLE (bereits ohne Keery) veröffentlichte. Immerhin schaffte es die angenehme Stimme des Sängers noch als Teil der Background-Vocals in die beiden Songs  „Ralphie“ und „Dirtpicker“.

In Sachen „Stranger Things“ wurde zuletzt bekanntgegeben, dass der Dreh der vierten Staffel des Netflix-Erfolgs am 4. Oktober 2019 beginnen soll. Serienmacher Matt Duffer äußerte sich zu dem genauen Inhalt der neuen Episoden bisher noch schwammig, erklärte aber immerhin, dass sich „die Handlung in Gefilde außerhalb Hawkins verschieben“ werde.


Calpurnia: Band des „Stranger Things“-Stars Finn Wolfhard hat sich getrennt
Weiterlesen