Highlight: 30 Jahre Mauerfall: Diese Songs hätte es ohne die Wiedervereinigung so nicht gegeben

Die Toten Hosen covern Rammsteins „Ohne Dich“

Die Toten Hosen haben als zweiten Vorboten auf ihr bevorstehendes Albums ein Cover des Rammstein-Songs „Ohne Dich“ veröffentlicht.

Auf YouTube erklärten die Düsseldorfer, „Ohne Dich“ sei für sie „eines der besten Lieder von Rammstein“, weshalb sie es für ihr neues Akustikalbum ALLES OHNE STROM neu interpretiert hätten. Der Song feierte am 27. September um 0:00 Uhr Premiere.

ALLES OHNE STROM wird 21 Tracks enthalten und am 25. Oktober erscheinen. Die Doppel-Vinyl-Version des Albums im Klappcover ist auf 10.000 Stück limitiert.

„ALLES OHNE STROM“ bei Amazon.de vorbestellen

Zusätzlich wird am 22. November eine „Alles ohne Strom“-DVD/Blu-ray erscheinen. Darauf sind 31 Songs  sowie zusätzliches „Making Of“-Bonusmaterial zu finden. Auch als limitiertes Earbook mit 152 Seiten und CD, DVD & Blu-ray wird das Album erhältlich sein.

Zuletzt hatten Die Toten Hosen am 13. September ihre neue/alte Single „Tausend gute Gründe“ veröffentlicht. Das Hosen-Original aus dem Jahr 1988 wurde für ALLES OHNE STROM von den Düsseldorfern neu eingespielt.

Das aktuelle und 17. Studioalbum LAUNE DER NATUR erschien 2017. Der Konzertfilm „Weil Du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour“ feierte 2019 auf der Berlinale Premiere. Er wurde von einem Live-Album begleitet.


Deichkind feat. Till Lindemann: Warum „1000 Jahre Bier“ trotz des Refrains kein Ballermann-Hit 2020 wird
Weiterlesen