Spezial-Abo
🔥Diese Musiker haben die meisten Twitter-Follower

Die wahren Stars beim Super Bowl 2017 waren illuminierte Drohnen

Es war der wohl beeindruckendste Start einer Halbzeit-Show beim Super Bowl überhaupt: Lady Gaga auf dem Dach des NRG-Stadiums in Houston, im Hintergrund schwebt der amerikanische Star-Spangled Banner aus etwa 300 Sternen. Was für Actionfilm-Profis wie ein Video-Effekt wirkt, hat sich am texanischen Nachthimmel tatsächlich so abgespielt. Die farbigen Lichter waren allesamt an autonomen Quadrocoptern montiert, die eine eigens für den Super Bowl arrangierte Choreografie flogen.

Das Drohnen-Geschwader ist eine der neuesten Entwicklungen des Computerchip-Herstellers intel, auch wenn eine Lichtshow dieser Art schon zuvor zu sehen war. Ende 2016 hat Disney eine derartiges Konzept bereits ins Weihnachtsprogramm seiner „Disney World“ in Florida eingebaut, mit ebenfalls 300 Drohnen.

Seht hier das Drohnen-Video von Disney und intel

Intel selbst konnte im Dezember 2016 sogar 500 Drohnen zu einer gemeinsamen Choreografie bewegen. Um die Unmengen von Daten in den Griff zu bekommen, hat der Technik-Konzern sich beim Schritt von 100 Drohnen im Jahr 2015 auf die fünffache Zahl von Sternen dazu entschlossen, nicht mehr jeden einzelnen Flugkörper anzusteuern, sondern den Drohnenschwarm als ganzes, während die Drohnen untereinander kommunizieren können, so muss nicht mehr für jede einzelne Drohne ein Programmierer bereitstehen. Die gesamte, maximal 20-minütige Choreografie, bestehend aus mehreren hundert Drohnen-Leichtgewichten (28 Gramm) kann von einem einzigen Techniker überwacht werden. Eine Idee vom neuen Konzept geben uns die intel-Mitarbeiter über ihren eigenen YouTube-Kanal:

Video: 500 Drohnen erleuchten Nachthimmel

Diese Version der Drohnen kann zwar nur leuchten, doch der intel-Chefentwickler Anil Nanduri sieht weitere, lebensrettende Verwendungsmöglichkeiten. So könnte ein Drohnenschwarm sich in Zukunft gemeinschaftlich auf die Suche nach verschütteten Personen nach einem Lawinen-Unglück machen. Auch die Inspektion von Getreidefeldern erscheint ihm sinnvoll. Dass eine solche Einsatztruppe auch von Militär und staatlichen Überwachungsorganen sehr effizient eingesetzt werden könnte, erwähnt Nanduri nicht, und auch wir wollen diese Möglichkeit vorerst ausblenden und uns Lady Gagas Lichtermeer widmen.

Die komplette Halbzeitshow mit Lady Gaga und ihren Drohnen

https://www.youtube.com/watch?v=MCJGcDDNtms



Lady Gaga veröffentlicht langersehntes neues Album CHROMATICA – hier im Stream
Weiterlesen