Highlight: Die 100 besten Stimmen der Musikgeschichte

Die 10 ungewöhnlichsten Coverversionen von Nirvanas ‚Smells Like Teen Spirit‘

Bevor Nirvanas SMELLS LIKE TEEN SPIRIT zum Hit auf jeder Studentenparty und Standardsong für jede zweite Schülerband wurde, lieferte die Band damit den Soundtrack der Generation X. Als erste Singleauskopplung ihres zweiten Albums NEVERMIND schoss der Song nach seiner Veröffentlichung am 10. September 1991 überraschend in mehreren Ländern an die Chartspitze und machte somit die Band und Grunge salonfähig.

Bis heute verkaufte sich SMELLS LIKE TEEN SPIRIT etwa acht Millionen Mal und wurde ungefähr genauso oft gecovert. Egal ob Miley Cyrus, Take That, Kelis oder Jay Z – bei Nirvanas größtem Hit darf und will jeder mal ran. Die Ergebnisse sind meist eher fragwürdig. Deswegen haben wir für Euch die zehn ungewöhnlichsten Coverversionen von SMELLS LIKE TEEN SPIRIT herausgesucht, unter denen sich einige Perlen finden lassen. Die Künstler hinter den Songs und deren Geschichte seht Ihr oben in der Galerie. Die ausgewählten Coverversionen selbst haben in einer YouTube-Playlist für Euch zusammengefasst:


Florence + The Machine covern Tori Amos' „Cornflake Girl“
Weiterlesen