DJ Hell: Bilder aus unserem aktuellen Mode-Sonderheft me.style

Fotograf Nicolas Kantor lichtete neben Stars wie Max Herre, Joy Denalane, Bonaparte und Kim Wilde auch Techno-Größe „DJ Hell“ für die aktuelle Sonderausgabe des Musikexpress me.style ab.

DJ Hell selbst kann sich – was „Fashion“ angeht – zurücklehnen, denn er sagt: „(…) mit dem Titel „Bestangezogener Techno-DJ“ kann man nicht mehr viel falsch machen.“ Auch an „Fame“ fehlt es ihm also nicht. Alle Bilder und weitere Statements von DJ Hell findet ihr in der obigen Bildergalerie!

Unter dem Titel „Null bis 100 – Ein Leben für die Mode “ gibt es unser Mode-Sonderheft me.style jetzt am Kiosk. „Models“ im Alter von zwei bis 99 Jahren werden zu sehen sein. Eine ganze Menschenleben-Spanne im Zeichen der Mode und des Themas „Fashion & Fame“.

DJ Hell: Styling: Dionisia Sbonia & Hell (all clothes Hell’s own), Haare & Make-up: Monique Rauchmann/Phoenix, Equipment support: Haedler & Haedler 


Bild 1: Lederoverall von DJ Hell, Schmuck von CADA

Bild 2: Outfit von Patrick Mohr, Schmuck von CADA

Bild 3: Hemd und Jackett von Maison martin margiela, Schmuck von CADA. 


Bild 4: Schuhe von Maison martin margiela, Jeans von Patrick Mohr, Schmuck von CADA.

Weitere Artikel:
Jetzt am Kiosk: das neue me.style. Modestrecke: Fashion and Fame. Bilder aus dem neuen me.style. me.style: Null bis 100 – Ein Leben für die Mode. Mit Max Herre und Joy Denalane!


Best of 2017: Die besten Serien-Neuheiten des Jahres
Weiterlesen